Tourist-Information Tegernsee

- Tegernsee -
Eingangsbereich Gebäude
Eingangsbereich Gebäude, © TI Tegernsee
Vorraum Gebäude mit Infoplakatwand, Sitzgelegeneheit und Aufzug
Vorraum Gebäude mit Infoplakatwand, Sitzgelegeneheit und Aufzug, © TI Tegernsee
Eingang zum Gebäude
Eingang zum Gebäude, © TI Tegernsee
Vorraum Eingang Büro mit Infotresen und Merchandisingvitrine
Vorraum Eingang Büro mit Infotresen und Merchandisingvitrine, © TI Tegernsee
Eingangsbereich Büro mit Tresen und Vorraum
Eingangsbereich Büro mit Tresen und Vorraum, © TI Tegernsee
24h-Infoterminal mit Touchscreen und Telefon für Kontaktaufnahme Gastgeber
24h-Infoterminal mit Touchscreen und Telefon für Kontaktaufnahme Gastgeber, © TI Tegernsee
Eingangsbereich Gebäude
Vorraum Gebäude mit Infoplakatwand, Sitzgelegeneheit und Aufzug
Eingang zum Gebäude
Vorraum Eingang Büro mit Infotresen und Merchandisingvitrine
Eingangsbereich Büro mit Tresen und Vorraum
24h-Infoterminal mit Touchscreen und Telefon für Kontaktaufnahme Gastgeber

Die Tourist-Information Tegernsee liegt im Erdgeschoß des Gebäudes. Mit einem Fahrstuhl ist das Büro einfach zu erreichen. Parkplätze, inklusive ausgewiesenem Behindertenparkplatz sind direkt vor dem Haus. Das Rathaus, die Bushaltestelle und die Schiffsanlegestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Öffentliche Toiletten sind im angrenzenden Kurgarten vorhanden, die nächste Behindertentoilette ist im Rathaus auf der gegenüberliegenden Straßenseite zu finden.

Informationen zur Barrierefreiheit

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm).
  • In 50 m Entfernung befindet sich die Bushaltestelle „Rathaus Tegernsee“.
  • Die Tourist-Information ist nur über eine Schwelle von 3,5 cm zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind ebenerdig oder über einen Aufzug zugänglich.
  • Die Aufzugkabine ist 110 cm x 140 cm groß. Die Aufzugtür ist 78 cm breit.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 78 cm breit.
  • Der Schalter ist an der niedrigsten Stelle 104 cm hoch.
  • Ein öffentliches Behinderten-WC befindet sich im Rathaus.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung Gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es gibt keine induktive Höranlage am Counter.
  • Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderung Blinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Räume mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Die Beschilderung ist nicht in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt.
  • Treppenstufen sind nicht visuell kontrastreich gestaltet.
  • Treppen haben keinen Handlauf.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo der Tourist-Information sind von außen klar erkennbar.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Zertifiziert im Zeitraum:

Dezember 2019 - November 2022 Kennzeichen "Barrierefreiheit geprüft" Menschen mit Gehbehinderung

Zurück zur Angebotsübersicht