Bayerisches Staatsbad Bad Steben

- Bad Steben -
Säulenwandelhalle im Kurpark Bad Steben
Säulenwandelhalle im Kurpark Bad Steben, © Markt Bad Steben / Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Gästehaus Bettina
Gästehaus Bettina, © Markt Bad Steben / Bayerische Staatsbad Bad Steben GmbH
Säulenwandelhalle im Kurpark Bad Steben
Säulenwandelhalle im Kurpark Bad Steben, © Markt Bad Steben / Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Spielbank Bad Steben
Spielbank Bad Steben, © Spielbank Bad Steben
Außenbereich der Therme Bad Steben
Außenbereich der Therme Bad Steben, © Markt Bad Steben / Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Außenbereich der Therme Bad Steben
Außenbereich der Therme Bad Steben, © Markt Bad Steben / Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Säulenwandelhalle im Kurpark Bad Steben
Gästehaus Bettina
Säulenwandelhalle im Kurpark Bad Steben
Spielbank Bad Steben
Außenbereich der Therme Bad Steben
Außenbereich der Therme Bad Steben

Romantisch, natürlich, gesund – An der Landesgrenze zu Thüringen inmitten der Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Frankenwald liegt das Bayerische Staatsbad Bad Steben. Das nördlichste Staatsbad in Bayern ist vor allem für seine gesundheitsfördernden Naturheilmittelvorkommen wie Radon, Kohlensäure oder Naturmoor sowie dem wohltuenden Klima bekannt. Seit über 180 Jahren Mineral- und Moorheilbad und mehr als 1.000 Jahre Bergbau – damit blickt der Kurort auf traditionsreiche Geschichten zurück. Gepaart mit den historischen Bauten im Ortskern, vielzähligen Freizeitangeboten und kulturellen Attraktionen wird der Aufenthalt in Bad Steben zu einer erfrischenden und reizvollen Entdeckungsreise für Körper, Geist und Seele.

Unsere Ausflugstipps:

Wasserwelten und Gesundheitsquellen

Ausgefallene Badeerlebnisse auf über 10.000 qm finden Gäste in der modernen Therme Bad Steben. Einzigartige Klang- und Lichteffekte lassen verschiedene Becken, Grotten sowie die Ruhe- und Liegegalerie mit allen Sinnen erleben. Angrenzende Bereiche
wie der Wellness-Dome mit Sole-Schwebebecken und Kneipp-Anlage, die Saunalandschaft mit Naturbadeteich und großem Saunagarten sowie das Gesundheitszentrum der Therme Bad Steben runden das Angebot ab. Der Zugang in das Becken der großen Badehalle und der Radonbäder im Gesundheitszentrum sind mit Hilfe eines Rollstuhl- und Wannenlifts möglich. Seit 2018 ist an der Therme ein Freibad angeschlossen, welches Gäste im Sommer besuchen können. Mehrere Schwimmbecken, Rutschen sowie eine großzügige
Liegewiese und Sonnendecks sorgen für Badespaß bei Klein und Groß. Das Freibad verfügt ebenso über einen rollstuhlgerechten Eingang und Sanitäranlagen.

Mitten im Grünen

Das Herzstück von Bad Steben ist der 40 Hektar große und denkmalgeschützte Kurpark mit seiner historischen Säulenwandelhalle. Direkt daneben finden Besucher den bekannten Klenzebau, welcher vom Architekten Leo von Klenze als Badehaus erbaut wurde. Ebenso die Walhalla bei Regensburg und Befreiungshalle in Kelheim wurden nach seinen Plänen erschaffen. Die weitläufige Grünanlage ist geprägt von der Wiesen- und Tempel-Quelle sowie Kureinrichtungen wie dem eleganten Kurhaus oder den stilvollen Musikpavillons. Diese sind Bühnen für Konzerte, Theater, Kabaretts oder Lesungen. Der Süden des Parks zeichnet sich vor allem durch seinen romantischen Rosengarten sowie den barocken Steinfiguren in den farbenfrohen und gepflegten Schmuckbeeten aus.

Glücksgefühl und Wohlfühlatmosphäre

Wer einen glanzvollen Abend verbringen und sein Spielglück bei Roulette, Black Jack oder am Automaten versuchen möchte, kann die Spielbank Bad Steben durchstöbern. Daneben begeistert das Kunst- und Kulturfoyer in der Spielbank die Besucher durch fesselnde Musikevents und spannende Auftritte von bekannten Kabarettisten.

Sorgenfrei übernachten kann man in Bad Steben in diversen Unterkünften. Abseits der Straßen, dennoch im Ortskern gelegen, befindet sich die Villa Sonnenhof. Die Ferienwohnung verfügt über barrierefreie Appartements und ist nur unweit von den Kuranlagen und der Therme entfernt. Ebenso sorgt das familiengeführte Gästehaus Bettina mit angenehmer Atmosphäre für erholsame Tage im Frankenwald.

Informationen & Service:

Zurück zur Angebotsübersicht