Alpchalet Weissensee

- Füssen-Weissensee -
Alpchalet von außen
Alpchalet von außen, © Birgit Vogler
Wohn- und Essbereich mit Sofa und Esstisch
Wohn- und Essbereich mit Sofa und Esstisch, © Birgit Vogler
Terrasse mit Tisch, Stühlen und Markise
Terrasse mit Tisch, Stühlen und Markise, © Birgit Vogler
Blick über Esstisch durch große Fenster nach draußen
Blick über Esstisch durch große Fenster nach draußen, © Birgit Vogler
Elternschlafzimmer mit Doppelbett
Elternschlafzimmer mit Doppelbett, © Birgit Vogler
Esstisch mit Blick nach draußen
Esstisch mit Blick nach draußen, © Birgit Vogler
Barrierefreies Badezimmer mit Haltegriff an der Toilette
Barrierefreies Badezimmer mit Haltegriff an der Toilette, © Birgit Vogler
Barrierefreies Badezimmer mit Haltegriff in der Dusche
Barrierefreies Badezimmer mit Haltegriff in der Dusche, © Birgit Vogler
Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten
Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, © Birgit Vogler
Blick auf Esstisch und Küche
Blick auf Esstisch und Küche, © Birgit Vogler
Wohnbereich mit Sofa
Wohnbereich mit Sofa, © Birgit Vogler
Alpchalet von außen
Wohn- und Essbereich mit Sofa und Esstisch
Terrasse mit Tisch, Stühlen und Markise
Blick über Esstisch durch große Fenster nach draußen
Elternschlafzimmer mit Doppelbett
Esstisch mit Blick nach draußen
Barrierefreies Badezimmer mit Haltegriff an der Toilette
Barrierefreies Badezimmer mit Haltegriff in der Dusche
Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten
Blick auf Esstisch und Küche
Wohnbereich mit Sofa

Im geräumigen Wohnraum finden Sie ein großes Sofa, einen Esstisch mit Stühlen und an der Wand einen Flat-TV. WLAN ist in der gesamten Wohnung vorhanden.

Die Küche ist ausgestattet mit:

Die Größe der Wohnküche beträgt ca. 30 qm.

Die Wohnung verfügt über 2 Schlafzimmer, davon ein geräumiges Schlafzimmer mit Doppelbett mit einer Größe von ca. 15 qm und ein Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten, das ca 10 qm groß ist.

Das Badezimmer ist barrierefrei, hat 2 Haltegriffe und einen Haarfön und ist ca 8 qm groß.

Informationen zur Barrierefreiheit

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm).
  • In 20 m Entfernung befindet sich die Bushaltestelle „Moos, Füssen“.
  • Der Weg vor dem Eingang ist leicht begeh- und befahrbar und hat eine maximale Längsneigung von 9,5 % über eine Strecke von 2 m.
  • Das Objekt ist stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 80 cm breit.
  • Im Frühstücksraum sind keine unterfahrbare Tische vorhanden (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von 30 cm).
  • Der Esstisch ist nicht unterfahrbar (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von 30 cm).
  • Die Arbeitsfläche in der Küche, die Spüle und der Herd sind nicht unterfahrbar.

Schlafzimmer 1

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen, feststehenden Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 155 cm x 155 cm;
    links neben dem Bett 92 cm x 164 cm;
    rechts neben dem Bett 130 cm x 164 cm.
  • Das Bett ist 50 cm hoch.

Schlafzimmer 2

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen, feststehenden Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 150 cm x 133 cm; rechts neben dem Bett 80 cm x 200 cm;
    links steht das Bett an der Wand.
  • Das Bett ist 53 cm hoch.

Badezimmer

  • Die Bewegungsflächen im Bad betragen:
    vor/hinter der Tür mindestens 117 cm x 166 cm;
    vor dem WC 166 cm x 121 cm;
    vor dem Waschbecken 200 cm x 96 cm;
    links neben dem WC 25 cm x 53 cm und
    rechts neben dem WC 91 cm x 53 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Der Haltegriff rechts vom WC ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die Dusche ist schwellenlos zugänglich.
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt 116 cm x 143 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung Gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Im Frühstücksraum sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören.
  • Es gibt keinen Sitzbereich mit geringen Umgebungsgeräuschen (z.B. Sitzecke, separater Raum).

Zimmer

  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Das Klingeln oder Anklopfen an die Zimmertür wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt, welches in allen Räumen wahrgenommen werden kann.
  • Es wird W-LAN angeboten.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderung Blinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist nicht visuell kontrastreich gestaltet, jedoch durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Es gibt Glastüren ohne Sicherheitsmarkierungen.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Die Ziele der Wege sind meist in Sichtweite.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Zertifiziert im Zeitraum:

Mai 2020 - April 2023 Kennzeichen "Barrierefreiheit geprüft" Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer

Zurück zur Angebotsübersicht