Neue Schanze in Garmisch-Partenkirchen

Neue Touren mit Gebärden in Garmisch-Partenkirchen

An vier Terminen können Menschen mit Schwerhörigkeit und Gehörlose bei einer geführten Kräuterwanderung oder einer Schanzentour mitwandern. Die Wanderführerin wird durch eine Gebärdensprachdolmetscherin unterstützt. Eine FM-Anlage wird für die Führung kostenlos zur Verfügung gestellt. So wird die gemeinsame Wanderung der Teilnehmer - gut hörend oder nicht - zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Bitte um Anmeldung jeweils 2 Tage vor dem Termin im GaPa Gesundheits-Eck anmelden. Dies erleichtert die Koordination mit der Gebärdensprachdolmetscherin.

Geführte Heilkräuterwanderung:

Schanzenführung:

Weitere Informationen:

GaPa Tourismus GmbH
Gesundheits-Eck
Von-Brug-Straße 1
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: +49 (0)8821 180 7736 oder -7737
E-Mail: gesundheit@gapa.de
www.gapa.de/gesundheit