Arberland Hotel

- Regen -
Tagungsraum Arber im Tagungshaus Bayerischer Wald
Tagungsraum Arber im Tagungshaus Bayerischer Wald, © Tagungshaus Bayerischer Wald
Rezeption im Tagungshaus Bayerischer Wald
Rezeption im Tagungshaus Bayerischer Wald, © Tagungshaus Bayerischer Wald
Restaurant im Tagungshaus Bayerischer Wald
Restaurant im Tagungshaus Bayerischer Wald, © Tagungshaus Bayerischer Wald
Restaurant im Tagungshaus Bayerischer Wald
Restaurant im Tagungshaus Bayerischer Wald, © Tagungshaus Bayerischer Wald
Tagungshaus Bayerischer Wald
Tagungshaus Bayerischer Wald, © Tagungshaus Bayerischer Wald
Tagungsraum Arber im Tagungshaus Bayerischer Wald
Rezeption im Tagungshaus Bayerischer Wald
Restaurant im Tagungshaus Bayerischer Wald
Restaurant im Tagungshaus Bayerischer Wald
Tagungshaus Bayerischer Wald

Das ***-Tagungshaus Bayerischer Wald bietet Gruppen, Firmen und Organisationen eine zuverlässige „Rundumorganisation“ für gelungene Veranstaltungen. Das Serviceteam sorgt durch individuelle Planung und professionelle Betreuung für ein entspanntes Tagungsambiente mit nachhaltigem Erfolg. Der barrierefreie Tagungsraum „Arber“ bietet modernste Technik und Platz für bis zu 120 Personen. Abgerundet werden die Veranstaltungen durch den Catering-Service und die Mittagspause im hauseignen Restaurant mit regionalen Schmankerln und internationalen Gerichten.

Gemäß dem Motto „Tagen wo andere Urlaub machen“ lockt das ARBERLAND nach einem effektivem Arbeitstag mit zahlreichen Freizeitangeboten in reizvoller Natur – das Serviceteam unterstützt gerne auch hier bei der Planung und Durchführung.

Das Haus verfügt über folgende barrierefreie Einrichtungen:

Informationen zur Barrierefreiheit

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es sind drei ausgewiesene Parkplätze für Menschen mit Behinderung vorhanden (230 cm x 480 cm).
  • Das Gebäude und die durch den Gast nutzbaren Bereiche sind stufenlos zugänglich.
  • Der Aufzug ist 145 cm x 245 cm groß. Er ist in Begleitung des Servicepersonals zu nutzen.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Der Rezeptionstresen ist 70 cm und 110 cm hoch. Es ist eine Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Im Speiseraum sind keine unterfahrbaren Tische vorhanden.

WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Bewegungsflächen neben dem WC sind links 124 cm x 57 cm, rechts 36 cm x 57 cm.
  • Ein Haltegriff ist rechts vorhanden und nicht hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar, der Spiegel nicht im Stehen und Sitzen einsehbar.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung Gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es ist keine induktive Höranlage vorhanden.
  • Im Speiseraum gibt es Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung.
  • Es sind Tische vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören.
  • Es  sind Treppen vorhanden. Alternativ kann ein Aufzug in Begleitung des Servicepersonals benutzt werden (akustische Bestätigung eines Notrufs).

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Sehbhinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderung Blinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es gibt kein Leitsystem mit Bodenindikatoren.
  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Die Stufe am Eingang und das  Treppenhaus sind nicht visuell oder taktil kontrastreich gestaltet.
  • Es  sind Treppen vorhanden.  Alternativ kann ein Aufzug in Begleitung des Servicepersonals benutzt werden (akustische Bestätigung eines Notrufs).
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Die Rezeption ist vom Eingang aus direkt sichtbar.
  • Es gibt kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem.
  • Im Restaurant gibt es keine bebilderte Speisekarte. Salate und Vorspeisen werden sichtbar präsentiert (Buffet) bzw. abends gibt es ein kaltes/warmes Buffet.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Zertifiziert im Zeitraum:

August 2016 - Juli 2019 Kennzeichen "Barrierefreiheit geprüft" Menschen mit Gehbehinderung

Zurück zur Angebotsübersicht