Ferienwohnung "Goldbachl-Peppi"

- Hohenau -
Panorama vom Haus
Panorama vom Haus, © Frau Trixl
Terrasse
Terrasse, © Frau Trixl
Küche der Ferienwohnung
Küche der Ferienwohnung, © Frau Trixl
Auffahrt zum Haus
Auffahrt zum Haus, © Frau Trixl
Haus mit Rosengarten
Haus mit Rosengarten, © Frau Trixl
Eingang für Rollstuhlfahrer
Eingang für Rollstuhlfahrer, © Frau Trixl
Schlafzimmer der Ferienwohnung
Schlafzimmer der Ferienwohnung, © Frau Trixl
Panorama vom Haus
Terrasse
Küche der Ferienwohnung
Auffahrt zum Haus
Haus mit Rosengarten
Eingang für Rollstuhlfahrer
Schlafzimmer der Ferienwohnung

Idyllisch am Waldrand gelegen und doch zentral. In der Umgebung finden Sie viele Freizeitmöglichkeiten wie den rollstuhlgerechten Baumwipfelpfad (4km), Nationalpark u. Nationalparkinfozentrum (4km), Tierfreigehege (4km), zahlreiche Skigebiete im Umkreis von 15km, Bademöglichkeiten im Naturbadesee u. beheizten Wellenfreibad sowie Wanderwege ab Haus. Im Winter Pferdeschlittenfahrten, Waldweihnacht und Rauhnachtspektakel.

Das Haus verfügt über eine barrierefreie Ferienwohnung für bis zu 6 Personen. Alle Bereiche der Ferienwohnung sind geräumig, sodass Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehbehinderung oder Rollator sich in der ganzen Wohnung sehr gut bewegen und diese ohne Barrieren nutzen können.

Das Haus bietet folgende barrierefreie Einrichtungen:

Informationen zur Barrierefreiheit

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es ist ein Parkplatz für Menschen mit Behinderung mit den Maßen 350 cm x 550 cm vorhanden.
  • Der Weg zwischen Parkplatz und Eingang (Länge: ca. 15 m) hat eine maximale Längsneigung von 10 % über 15 m.
  • Der Zugang zum Gebäude sowie der Ferienwohnung einschließlich aller Räume und Terrasse ist über eine Türschwelle von maximal 2 cm möglich.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 80 cm breit.
  • Schlafraum: Das Bett ist flexibel im Raum verschiebbar, sodass Bewegungsflächen links oder rechts neben dem Bett von 150 cm x 150 cm ermöglicht werden können. Es gibt kein Pflegebett.
  • Küche: Der Esstisch ist unterfahrbar, die Küchenzeile (Spüle, Herd, Anrichte) hingegen nicht.
  • Sanitärraum: Bewegungsflächen neben dem WC betragen links 200 cm x 70 cm rechts 60 cm x 70 cm. Es sind beidseitig hochklappbare Haltegriffe vorhanden. Die Dusche mit einer Bewegungsfläche von 140 cm x 140 cm ist stufenlos zugänglich sowie mit Haltegriffen und einem Duschsitz ausgestattet. Das Waschbecken ist teilweise unterfahrbar. Der Spiegel über dem Waschbecken ist im Sitzen einsehbar.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung Gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Bei einem akustischen Alarm (z.B. Feueralarm) gibt es kein optisch deutlich wahrnehmbares Blitz- oder Blinksignal.
  • In den Schlafräumen ist jeweils mindestens eine freie Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Das Anklopfen an der Zimmer-/Wohnungstür wird nicht durch ein optisches Signal angezeigt.
  • Es stehen W-LAN, Fax oder eine andere technische Möglichkeit zur Kommunikation mit dem Servicepersonal kostenfrei zur Verfügung oder sind auf Anfrage bereitstellbar.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Sehbhinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderung Blinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren.
  • Der Eingangsbereich ist weder visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt noch durch einen taktilen Bodenbelagswechsel wahrnehmbar.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Name und Logo des Betriebes/der Einrichtung von außen klar erkennbar.
  • Es gibt kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem.
  • Es sind keine Informationen in leichter Sprache vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Zertifiziert im Zeitraum:

September 2016 - August 2019 Kennzeichen "Barrierefreiheit geprüft" Menschen mit Gehbehinderung

Zurück zur Angebotsübersicht