Zur Startseite

Gästehaus St. Georg im Kloster Weltenburg


Kelheim

Gästehaus St. Georg im Kloster Weltenburg

Zertifizierter Betrieb
Für Anfrage merken

Das Kloster Weltenburg wurde von den iroschottisch-kolumbianischen Wandermönchen Eustasius und Agilus um das Jahr 600 gegründet und ist das älteste Kloster Bayerns. Heute lebt und arbeitet im Kloster eine kleine Gemeinschaft von Benediktinermönchen. Eine Hauptaufgabe der Gemeinschaft liegt in der Aufnahme von Gästen.

Das Gästehaus St. Georg mit  57 Zimmern und 8 Tagungsräumen bietet Platz für ca. 100 Personen und verfügt über drei barrierefrei konzipierte Zweibett-Zimmer und zwei barrierefrei konzipierte Toiletten im Bereich der Speisen- und Tagungsräume. Alle Zimmer und Tagungsräume, der Aufenthaltsraum, das Lesezimmer und die Rezeption sind stufenlos und mit einem Aufzug erreichbar, der Eingang zu unseren Speisenräumen ist über eine kleine Rampe möglich.

Das Gästehaus bietet folgende barrierefreien Einrichtungen:

  • Öffentlicher Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude
  • Zugang zu Speiseräumen über eine Rampe
  • Aufzug vorhanden

Geprüfte Angaben zur Barrierefreiheit:

 

 Barrierefreiheit geprüft  Barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung  Teilweise Barrierefrei für Rollstuhlfahrer 

Kloster Weltenburg am Abend

Weltenburger Klosterbetriebe GmbH

Asamstraße 32, 93309 Kelheim

Telefon: +49 (0)9441 6757 500
E-Mail Homepage

Ziel:

Asamstraße 32, 93309 Kelheim

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Asamstraße 32, 93309 Kelheim

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Zimmer im Gästehaus St. Georg image.enlarge
Zimmer im Gästehaus St. Georg © Weltenburger Klosterbetriebe GmbH