Ferienwohnung Mohren

- Oberstdorf -
In der Küche ist alles da.
In der Küche ist alles da., © Ferienwohnung Mohren
Platz für die ganze Familie
Platz für die ganze Familie, © Ferienwohnung Mohren
Barrierefreies Bad
Barrierefreies Bad, © Ferienwohnung Mohren
Elektrisch verstellbares Bett
Elektrisch verstellbares Bett, © Ferienwohnung Mohren
Grüner Garten mitten in Oberstdorf
Grüner Garten mitten in Oberstdorf, © Ferienwohnung Mohren
Die Ferienwohnung Mohren
Die Ferienwohnung Mohren, © Ferienwohnung Mohren
In der Küche ist alles da.
Platz für die ganze Familie
Barrierefreies Bad
Elektrisch verstellbares Bett
Grüner Garten mitten in Oberstdorf
Die Ferienwohnung Mohren

Die Ferienwohnung Mohren wurde bei der Renovierung komplett umgestaltet und in ein modernes Design getaucht. Neben den stilvollen Möbeln wurde dabei besonders auf die Barrierefreiheit geachtet, damit auch Rollstuhlfahrern ein unbeschwerter Urlaub in Oberstdorf ermöglicht werden kann!

Die Wohnung befindet sich im Zentrum Oberstdorfs, liegt im Erdgeschoss und verfügt über einen kleinen Garten. Alle Räume sind durchgehend mit einem Rollstuhl befahrbar und sind ausgestattet mit einem Flatscrenn-TV, DVD-Player, Telefon, WLAN, sämtlichen Küchengeräten, Geschirr und Küchenutensilien.

Das Haus verfügt über folgende barrierefreie Einrichtungen:

Informationen zur Barrierefreiheit

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einzelne Bereiche erfüllen weitere Qualitätskriterien für Rollstuhlfahrer.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es ist ein allgemeiner, zur Ferienwohnung gehöriger Parkplatz vorhanden. Die Ferienwohnung ist von hier nur über Treppen erreichbar.
  • Alternativ wird bei Bedarf ein Doppelparkplatz in der Tiefgarage des Hotel Mohren zur Verfügung gestellt (436 cm x 500 cm). Der Zugang zur Ferienwohnung erfolgt dann über den Aufzug des Hotels Mohren (108 cm x 140 cm, kein horizontales Bedientableau) und einen ca. 250 cm langen Fußweg (8 % Steigung auf 2 m).
  • Der Schlüssel zur Ferienwohnung kann, je nach Absprache, im Hotel Mohren oder an der Ferienwohnung übergeben werden.
  • Die Hotelrezeption ist 75 cm und 115 cm hoch. Es ist eine gleichwertige Alternative im Sitzen vorhanden.
  • Der Zugang zum Gebäude und allen für den Gast nutzbaren Räume ist stufenlos möglich (max. 2 cm; Ausnahme: Terrasse über 5 cm hohe Schwelle).
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 88 cm breit (Ausnahme: Zugang zu Schlafzimmer 2 über 70 cm breiten Durchgang - alternativ auch über Schlafzimmer 1 zugänglich).
  • Es gibt eine speziell auf die Nutzung für Rollstuhlfahrer ausgelegte Küche. Anrichte/Arbeitsfläche, Spüle, Herd und Esstisch sind unterfahrbar. Es gibt keine Oberschränke.
  • Hilfsmittel: Zusammenarbeit mit dem Sanitätshaus vor Ort.

Schlafzimmer 1 (Doppelzimmer)

  • Die Bewegungsflächen neben dem Bett sind links 63 cm x 175 cm, rechts 171 cm x 175 cm.
  • Das Bett ist auf einer Längsseite in seiner gesamten Tiefe unterfahrbar.
  • Der Kleiderschrank ist mit einer runterziehbaren Kleiderstange ausgestattet.
  • Es gibt eine Verbindungstür zu einem weiteren Zimmer.

Schlafzimmer 2 (zwei Einzelbetten)

  • Die Bewegungsflächen neben dem Bett sind links 133 cm x 205 cm, rechts nicht vorhanden.
  • Es gibt ein höhenverstellbares Pflegebett.
  • Der Kleiderschrank ist mit einer runterziehbaren Kleiderstange ausgestattet.

Badezimmer

  • Das WC ist linksseitig anfahrbar (links 137 cm x 71 cm, rechts 25 cm x 71 cm).
  • Haltegriffe sind beidseitig vorhanden, linksseitig hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich und 137 cm x 128 cm groß.
  • Es gibt Haltegriffe und einen Duschstuhl.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung Gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Das Anklopfen an der Zimmer-/Wohnungstür wird nicht durch ein optisches Signal angezeigt.
  • In beiden Schlafräumen ist mindestens eine freie Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Es ist ein Fernseher mit Videotext vorhanden oder kann bei Bedarf gestellt werden.
  • Es stehen W-LAN, Fax oder eine andere technische Möglichkeit zur Kommunikation mit dem Servicepersonal kostenfrei zur Verfügung oder sind auf Anfrage bereitstellbar
  • Ein Alarm ist nicht optisch deutlich wahrnehmbar.
  • Hilfsmittel: Zusammenarbeit mit dem Sanitätshaus vor Ort.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Sehbhinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderung Blinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es ist ein allgemeiner, zur Ferienwohnung gehöriger Parkplatz vorhanden. Die Ferienwohnung ist von hier über Treppen (nicht visuell oder taktil kontrastreich) erreichbar.
  • Alternativ wird bei Bedarf ein Doppelparkplatz in der Tiefgarage des Hotel Mohren zur Verfügung gestellt. Der Zugang zur Ferienwohnung erfolgt dann über den Aufzug (nur über zwei Etagen) des Hotels Mohren und einen ca. 250 cm langen Fußweg.
  • Der Schlüssel zur Ferienwohnung kann, je nach Absprache, im Hotel Mohren oder an der Ferienwohnung übergeben werden.
  • Assistenzhunde dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren. Andere bauliche Elemente können teilweise als Orientierungshilfe genutzt werden.
  • Die Eingangsbereiche des Gebäudes und der Ferienwohnung sind visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt und durch einen taktilen Bodenbelagswechsel wahrnehmbar.
  • Treppen sind nicht visuell oder taktil kontrastreich gestaltet.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Der Schlüssel zur Ferienwohnung kann, je nach Absprache, im Hotel Mohren oder an der Ferienwohnung übergeben werden.
  • Name und Logo des Hotels sind von außen klar erkennbar, nicht am Gebäude der Ferienwohnung.
  • Die Hotelrezeption ist vom Eingang aus direkt sichtbar.
  • Es sind keine Informationen in leichter Sprache oder bildhafter Darstellung bzw. Piktogrammen vorhanden.
  • Es gibt kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Zertifiziert im Zeitraum:

Juli 2016 - Juni 2019 Kennzeichen "Barrierefreiheit geprüft" Menschen mit Gehbehinderung

Zurück zur Angebotsübersicht