Domicil am Stadtpark

- Zwiesel -
Das Domicil im Stadtpark
Das Domicil im Stadtpark, © Doris Haslinger
Wohnbereich
Wohnbereich, © Doris Haslinger
Außenanlage vom Domicil am Stadtpark
Außenanlage vom Domicil am Stadtpark, © Doris Haslinger
Schlafzimmer
Schlafzimmer, © Doris Haslinger

Das familiär geführte Domicil am Stadtpark liegt zentral und sehr ruhig im Herzen Zwiesels, des Bayerischen Walds, direkt am Regen Fluss und am barrierefrei konzipierten Stadtpark.

Das Haus verfügt über folgende barrierefreien Einrichtungen:

Informationen zur Barrierefreiheit

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es ist ein Parkplatz für Menschen mit Behinderung mit den Maßen 350 cm x 500 cm vorhanden, allerdings nicht gekennzeichnet.
  • Der Weg zwischen Parkplatz und Eingang (Länge: ca. 30 m) führt über Kopfsteinpflaster und ist nicht erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Zugang zum Gebäude sowie zu Ferienwohnung, Frühstücksraum und Sauna ist stufenlos möglich (Ausnahme: Türschwelle zur Terrasse der Ferienwohnung mit 7 cm).
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 80 cm breit (Ausnahme: Saunatür mit 56 cm).
  • Im Frühstücksraum sind unterfahrbare Tische vorhanden.

Ferienwohnung Nr. 1

  • Es gibt kein Pflegebett.
  • Schlafraum 1: Die Bewegungsflächen neben dem Bett betragen links 100 cm x 170 cm, rechts 63 cm x 63 cm.
  • Schlafraum 2: Die schmalste Durchgangsbreite des Schlafraums beträgt 70 cm. Die Bewegungsflächen neben dem Bett betragen links 80 cm x 170 cm, rechts 70 cm x 170 cm.
  • Das Bad hat keine ebenerdige Dusche (Einstiegshöhe von 24 cm). Die Bewegungsflächen neben dem WC betragen links und rechts jeweils 56 cm x 20 cm. Es sind keine Haltegriffe vorhanden. Das Waschbecken ist teilweise unterfahrbar. Der Spiegel über dem Waschbecken ist nicht im Sitzen einsehbar.
  • Die Bewegungsflächen der Wohnküche betragen 150 cm x 150 cm. Der Esstisch der Wohnküche und der Terrasse ist unterfahrbar.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung Gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Bei einem akustischen Alarm (z.B. Feueralarm) gibt es kein optisch deutlich wahrnehmbares Blitz- oder Blinksignal.
  • In den Schlafräumen ist jeweils mindestens eine freie Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Das Anklopfen an der Zimmer-/Wohnungstür wird nicht durch ein optisches Signal angezeigt.
  • Es stehen W-LAN, Fax oder eine andere technische Möglichkeit zur Kommunikation mit dem Servicepersonal kostenfrei zur Verfügung oder sind auf Anfrage bereitstellbar.
  • Im Frühstücksraum sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit Sehbhinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderung Blinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren.
  • Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt und durch einen taktilen Bodenbelagswechsel wahrnehmbar.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Name und Logo des Betriebes/der Einrichtung von außen klar erkennbar.
  • Es gibt kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem.
  • Es sind keine Informationen in leichter Sprache vorhanden.

Prüfbericht

Prüfbericht als PDF-Download

Zertifiziert im Zeitraum:

September 2016 - August 2019 Kennzeichen "Information zur Barrierefreiheit"

Zurück zur Angebotsübersicht