Buchheim Museum der Phantasie

- Bernried -
, © Müller-Naumann

Das Buchheim Museum liegt direkt am Ufer des Starnberger Sees. Günter Behnisch, der Großmeister bundesrepublikanischer Architektur, komponierte das Bauwerk in einen alten romantischen Park mit Teichen hinein. Von einem 12 Meter über dem Wasser schwebenden Steg bieten sich den Besuchern atemberaubende Ausblicke auf die Voralpenlandschaft. Die Sammlung des Bestseller-Autors, Verlegers und Künstlers Lothar-Günther Buchheim umfasst Hauptwerke des Expresssionismus und spannende "Nebensammlungen".

Das Haus verfügt über stufenlose Eingänge, rollstuhlgeeignete Aufzüge, befahrbare Flächen und eine rollstuhlgeeignete Toilette. Zudem sind Parkplätze für Menschen mit Behinderung ausgewiesen und es gibt Rollstühle vor Ort.

Die Ausstellung ist ausgestattet mit bequemen Sitzmöbeln, Bänken und Liegestühlen. Desweiteren werden Hörbücher bereit gehalten.

Für Kinder und Familien bietet das Museum Workshops, Führungen, Spiel- und Betreungsangebote.

Taxiservice vor Ort.

Zurück zur Angebotsübersicht