Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall/ Bayerisch Gmain

- Bad Reichenhall -
Therme am Abend
Therme am Abend, © Spa & Familien Resort RupertusTherme
Königliches Kurhaus
Königliches Kurhaus, © Bayerisches Staatsbad Kur-GmbH Bad Reichenhall
Kurgarten
Kurgarten, © Bayerisches Staatsbad Kur-GmbH Bad Reichenhall
Konzertrotunde
Konzertrotunde, © Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall - Kur-GmbH
Königliches Kurhaus am Abend
Königliches Kurhaus am Abend, © Bad Reichenhall
Kurgastzentrum
Kurgastzentrum, © Bayerisches Staatsbad Kur-GmbH Bad Reichenhall
Bad Reichenhall bei Sonnenuntergang
Bad Reichenhall bei Sonnenuntergang, © Bayerisches Staatsbad Kur-GmbH Bad Reichenhall
Therme am Abend
Königliches Kurhaus
Kurgarten
Konzertrotunde
Königliches Kurhaus am Abend
Kurgastzentrum
Bad Reichenhall bei Sonnenuntergang

Barrierefreie Alpenstadt- Zeit für barrierefreie Wege durch Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain

Um Ihnen die Orientierung in Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain zu erleichtern wurde eine ausführliche Broschüre mit einer Übersichtskarte für Sie erstellt. Die Broschüre ist Ihr Begleiter für viele Erlebnisse, Veranstaltungen und schöne erholsame Momente im Bayerischen Staatsbad. Sie finden auf einen Blick die Einrichtungen, Wege und Orte, die für Gäste mit mobiler Einschränkung gut zu erreichen sind.

In der Bundesrepublik Deutschland gibt es über 1,5 Millionen Frauen, Männer und Kinder, die zeitweilig oder ganz auf Rollstühle bzw. auf Gehhilfsmittel angewiesen sind. Das Heilbad Bad Reichenhall hat sich von jeher dieser Bevölkerungsschicht angenommen. So entstand in Bad Reichenhall eine der ersten Fußgängerzonen Bayerns. Straßen und Wanderwege wurden rollstuhlgerecht angelegt, Zugänge zu Kurbetrieben, Parks und Touristeneinrichtungen wurden barrierefrei gestaltet. Viele Hotels, Ferienwohnungen, Gaststätten, Cafes bieten nicht nur Rollstuhlparkplätze an, sie sind auch barrierefrei zugänglich und dementsprechend eingerichtet.

Vorbildlich und beispielhaft haben es Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain geschafft, Menschen mit mobilen Einschränkungen Naturschönheiten und kulturelle Angebote zugänglich zu machen.

Bad Reichenhall gilt als Wiege der Sauerstoff-Langzeittherapie und ist in der Zwischenzeit zu einem Zufluchtsort für Patienten geworden, die zum Überleben Sauerstoff benötigen. Sie finden für die Akutsituation eine pneumologische Abteilung im Kreiskrankenhaus, Rehakliniken von fast allen Kostenträgern, Sauerstoffpatienten geeignete Hotels und wunderschöne Spaziergänge, die für Sauerstoffpatienten geeignet sind. Aber das Wichtigste ist: Sie finden auch Ihre Selbsthilfegruppe mit einer bundesweit agierenden Geschäftsstelle, in der sie sich mit anderen austauschen können und in der sie die neuesten technischen Geräte kostenlos vor Ort testen können. In Bad Reichenhall erhalten die Patienten eine „Rund-um-Versorgung“, wie sie kaum ein anderer Ort in Deutschland bieten kann.

Zurück zur Angebotsübersicht