Zur Startseite

Sudelfeld: Skikurse und Tagesskipässe für die ganze Familie gewinnen!

Das Skiparadies Sudelfeld ist flächenmäßig das größte zusammenhängende Skigebiet Deutschlands. Insgesamt bieten 32 Pistenkilometer hauptsächlich leichte bis mittelschwere, aber auch anspruchsvolle Abfahrten. Egal ob Anfänger, geübter Skifahrer oder Profi, mit den 16 verschiedenen Liftanlagen kommt jeder voll auf seine Kosten. Vor allem für Familien mit Kinder ist das Skigebiet optimal geeignet. Dafür sorgen nicht nur kindgerechte, flache Pisten, sondern auch zwei extra angelegte Kinderareale, das SNUKI-Kinderland und der Wintererlebnispark Bayrischzell.

Für die „Kids on Snow Tour“ des Deutschen Skilehrerverbandes stellt das Skiparadies Sudelfeld daher die perfekte Location. Ausgerichtet wird die Veranstaltung zusammen mit der Profi-Skischule Top On Moutain am Sonntag, 28. Januar 2018. Bei dem Schnee-Event geht es vor allem darum, dass die Kleinsten zwischen 4 und 12 Jahren Spaß im Schnee haben.

Erleben auch Sie das Skiparadies Sudelfeld und gewinnen Sie:

Einen Wochenendski- oder Snowboardkurs (2 Tage) inkl. 2 x 2-Tagesskipass für die Eltern und 2 x 2-Tagesskipass für die Kinder* im Gesamtwert von € 250,00.
(*Der Skikurs wird von der Top on Mountain Skischule Sudelfeld gestellt, die Skikarten werden von der Bergbahnen Sudelfeld gesponsert)

Weitere Informationen finden Sie unter:

Top on Mountain
Telefon: +49 (0)8023 783 900-5
E-Mail: info@toponmountain.com
www.toponmountain.de

Beantworten Sie einfach die folgende Gewinnspielfrage:

Wie viele verschiedene Liftanlagen gibt es im Skiparadies Sudelfeld?

Nennen Sie uns hier bitte Ihre Lösung:
Ihre persönlichen Angaben:







Newsletter
Captcha

* Felder müssen ausgefüllt werden

Teilnahmeschluss ist der 28.02.2018. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise können nicht in bar ausbezahlt werden. Alle richtigen Lösungen nehmen am Gewinnspiel teil. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Mitarbeiter der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH sowie deren Angehörige sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Eine Teilnahme über Gewinnspielagenturen oder über Sonstige, die für Ihre Leistung ein Entgelt verlangen, ist unzulässig.


Der erste Slalom image.enlarge
Der erste Slalom © Deutscher Skilehrerverband e.V.