Zur Startseite

Mit Rückenwind aus der Steckdose: Radurlaub mit dem E-Bike

Mehrere Leihstationen in Füssen

Ein E-Bike ist nicht Ersatz, sondern eine umweltfreundliche Verstärkung für die eigene Kondition. Rund um den Allgäuer Urlaubsort Füssen können Sie dieses neue Fahrgefühl bei den Movelo-Partnern mit Elektrofahrrädern (Pedelecs) der Marken Kalkhoff und FOCUS ausprobieren. An den drei Movelo-Stationen können von April bis Ende Oktober auch externe Gäste E-Bikes ausleihen. Außerdem haben vier Radsportgeschäfte in Füssen E-Bikes im Verleih.

Die Berge einebnen? Die E-Bikes fahren zwar nicht von allein, doch unterstützt der umweltfreundliche Elektromotor die Tretbewegung des Fahrers mit bis zu dreifacher Kraft. So vergrößern Sie Ihren Tourenradius und kurbeln selbst die steile Bergstraße zum nahe gelegenen Schloss Neuschwanstein gelenkschonend, entspannt und immer im Wohlfühlbereich.

Da sich die E-Bikes einfach handhaben lassen, können Sie ohne langes Üben aufsteigen und losfahren. Die Urlaubsregion Füssen bietet dafür mehrere Hundert Kilometer gut beschilderter Radrouten. Von der gemütlichen Seenrunde durchs Voralpenland bis zu knackigen Hütten- und Almtouren ist alles möglich. Die E-Bike-Akkus reichen für eine Tour von bis zu 100 Kilometern und sind an jeder Movelo-Station kostenfrei auszutauschen.

Weitere Informationen zu den Pedelecs und den drei Movelo-Stationen im Ortsgebiet Füssen unter www.movelo.com.

Wenn Sie eine radfreundliche Urlaubsunterkunft suchen, können Sie unter www.fuessen.de/rad.html die nach bett & bike zertifizierten Füssener Radhotels sowie spezielle Pauschalangebote aufrufen. Alle Radhotels der Region finden Sie unter www.radhotels-allgaeu.de.

Weitere Informationen:

Füssen Tourismus und Marketing
Kaiser-Maximilian-Platz 1
87629 Füssen
Telefon: +49 (0)8362 9385-0
Telefax: +49 (0)8362 9385-20
E-Mail: tourismus@fuessen.de


E-Bike image.enlarge
E-Bike © FTM /Gerhard Eisenschink

Füssen im Allgäu »

Schon die bayerischen Könige begeisterten sich für die romantische ...

Wanderer vor Schloss Neuschwanstein bei Füssen