Zur Startseite

Kinderprogramm im Kloster Beuerberg

Unter dem Motto „Klausur – Sehnsuchtsort Kloster“ bietet die Ausstellung ein umfangreiches Rahmenprogramm für alle großen und kleinen Besucher an.
Das Veranstaltungsprogramm bringt mit Konzerten, Workshops, Themenführungen, Aktionen, Kursen oder Pilgerwanderungen den Klosteralltag auf spannende Art und Weise den Besuchern näher. Besonders während der Feiertage und in den bayerischen Pfingst- und Sommerferien lohnt sich für Familien ein Blick ins Ferienprogramm und einen Ausflug ins Kloster.

Klosterwerkstatt:
Unser Angebot aus der Reihe „Klosterwerkstatt“ ist genau das, wonach es klingt: dem Alltag der Klosterschwestern nicht nur in der Theorie, sondern ganz praktisch nachzuspüren!

Klosteratelier:
Unter Anleitung der preisgekrönten Bildhauerin Elke Härtel sowie des Designers und Skulpturenkünstlers Christian Schmid steht Groß und Klein unser Klosteratelier den ganzen Tag offen, um verschiedene Techniken und Werkstoffe kennenzulernen, einfach zu experimentieren – und... auf ganz persönliche Art nachzuempfinden, was Kunst ist, macht und bedeutet.

Bis vor wenigen Jahren haben im Kloster Beuerberg Ordensschwestern gelebt und gearbeitet. Dort gibt es eine Klosterpforte, Sprechzimmer, ein Refektorium, eine Apotheke, den Schwesternchor, einen Likörkeller, eine historische Zelle, einen eigenen Friedhof und einen herrlich großen Klostergarten.
Für das leibliche Wohl ist unsere Klosterküche im Refektorium samt idyllischem Wirtsgarten für Sie geöffnet – auch mit besonderen kulinarischen Attraktionen.

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10.00 – 18.00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 4,- Euro, Kinder u. Jugendliche bis 18 Jahre frei

Weitere Informationen:

Kloster Beuerberg
Klosterstraße 2
82547 Eurasburg-Beuerberg
Telefon: +49 (0)8179 92 65-0
E-Mail: info@dimu-freising.de
Homepage: http://www.dimu-freising.de


Werkstatt Kloster Beuerberg image.enlarge
Werkstatt Kloster Beuerberg © Kloster Beuerberg