Zur Startseite

Deutsches Jagd- und Fischereimuseum


München

Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Die alte Augustinerkirche beherbergt seit 1966 das Deutsche Jagd- und Fischereimusuem, in dem fast 1.000 präparierte Tiere (Fische, Vögel und Haarwild) zu sehen sind. Hinzu kommen Schädel aber auch Gemälde, Handzeichnungen und Grafiken mit Jagd- und Tiermotiven. Architektonisch hervorzuheben ist der große Weiße Saal. Die ursprüngliche Architektur des alten Kirchenschiffs wurde hier nach dem Krieg wieder rekonstruiert und ist bis heute erhalten.

Technische Daten

  • Kapazität / Logistik:
    Das Museum ist zentral in der Fußgängerzone gelegen. Außerhalb der regulären Lieferzeiten sind für Anlieferungen Sondergenehmigungen erforderlich. Der Zugang ist nur über die Neuhauserstraße möglich. Kein Aufzug
  • Stromversorgung:
    Regulär und Starkstromanschluss (16A und 32A) sind vorhanden
  • Zustand:
    gepflegt

Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Neuhauser Straße 2, 80331 München

Telefon: +49 (0) 89 22 05 22
E-Mail Homepage

Übernachtungsmöglichkeiten suchen in der Nähe von: Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Zeitraum:
Zimmer 1
Belegung *
Jahre
Jetzt prüfen

* Eingabefelder bitte ausfüllen

Wir suchen für Sie bei unseren Partnern Tiscover, HRS, hotel.de, booking.de, IRS Region 18 e.V. und Nethotels.

Ziel:

Neuhauser Straße 2, 80331 München

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Neuhauser Straße 2, 80331 München

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Apsis image.enlarge
Apsis © Deutsches Jagd- und Fischereimuseum