Zur Startseite

Dampfbahn Fränkische Schweiz


Ebermannstadt

Dampfbahn Fränkische Schweiz

Die Location besteht aus der ausschließlich für die Museumsbahn genutzten, landschaftlich sehr reizvollen, 16 km langen normalspurigen Eisenbahnstrecke Ebermannstadt - Behringersmühle (Landkreis Forchheim) und den betriebsfähigen historischen Fahrzeugen (historischer Dampfzug, wahlweise mit historischen Reisezugwagen oder Güterwagen, historische Diesellokomotiven, historische Triebwagengarnitur). Eisenbahnszenen von den 1920er Jahren bis zu den 1960er Jahren können hier realistisch umgesetzt werden. Neben Szenen auf freier Strecke (auch mit Eisenbahnbrücken) sind insbesondere die im Eigentum der Marktgemeinde Wiesenttal stehenden Bahnhofsgebäude Streitberg und Muggendorf geeignete Motive.

Technische Daten

  • Kapazität / Logistik:
    Die Logistik ist von Motiv abhängig. In der Regel sind die Motive jedoch auch für schwere Fahrzeuge gut zugänglich
  • Stromversorgung:
    Die Stromversorgung ist vom Motiv abhängig
  • Zustand:
    gepflegt

Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.

Pretzfelder Str. 23, 91320 Ebermannstadt

Telefon: +49 (0)9194 974 32
E-Mail Homepage

Ziel:

Pretzfelder Str. 23, 91320 Ebermannstadt

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Pretzfelder Str. 23, 91320 Ebermannstadt

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Innenansicht Wagen von 1930 image.enlarge
Innenansicht Wagen von 1930 © Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.