Zur Startseite

Bahnhof Nordhalben


Nordhalben

Bahnhof Nordhalben

Der Bahnhof Nordhalben ist ein stillgelegter Bahnhof von 1905 mit komplett erhaltener Anlage im Zustand der 1970er Jahre, der im Zuge eines Museumsbahnbetriebs (Schienenwagen) genutzt wird. Zugehörig in 3 km Entfernung ein ebenfalls komplett erhaltener Nebenbahnhof Dürrenwaid sowie der heute als Museum des Naturparks Frankenwald betriebene Bahnhof Steinwiesen. Museumsbahnbetrieb durch das Rodachtal, ca. 10 km. Betreiber Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn.

Technische Daten

  • Kapazität / Logistik:
    Bahnhofhauptgebäude. Nebengebäude, Lokschuppen, Lagerhalle, liegt an einer Staatsstraße
  • Stromversorgung:
    vorhanden
  • Zustand:
    gepflegt
Blick auf den Bahnhof Nordhalben

Markt Nordhalben

Kronacher Str. 4, 96365 Nordhalben

Telefon: +49 (0)9267 914045
E-Mail Homepage

Übernachtungsmöglichkeiten suchen in der Nähe von: Bahnhof Nordhalben

Zeitraum:
Zimmer 1
Belegung *
Jahre
Jetzt prüfen

* Eingabefelder bitte ausfüllen

Wir suchen für Sie bei unseren Partnern Tiscover, HRS, hotel.de, booking.de, IRS Region 18 e.V. und Nethotels.

Ziel:

Bahnhof 2, Nordhalben

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Bahnhof 2, Nordhalben

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Innenraum des Bahnhofs image.enlarge
Innenraum des Bahnhofs © Markt Nordhalben