Zur Startseite

Bahnhof Dürrenwaid


Nordhalben – Neumühle

Bahnhof Dürrenwaid

Ein komplett erhaltener Nebenbahnhof mit Holzgebäude und Gleisanlage, erbaut 1900 (später erweitert), im Zustand der 1970er Jahre. Der zwischenzeitlich stillgelegte Bahnhof (früher Nebenbahnhof der Nebenstrecke Kronach – Nordhalben) im idyllischen Rodachtal bei Nordhalben im Naturpark Frankenwald wird heute wieder für Museumsbahnbetrieb in den Sommermonaten genutzt. In nächster Nähe befinden sich eine denkmalgeschützte Mahl/Schneidmühle mit Backofen und kleiner Feldkapelle sowie eine Fabrikruine (ein Teil wird noch genutzt).

Technische Daten

  • Kapazität / Logistik:
    Der Bahnhof liegt direkt an der Staatsstraße 2198. Parkraum und Stellflächen sind vorhanden.
  • Stromversorgung:
    Strom ist auf der Anlage vorhanden.
  • Zustand:
    gepflegt
Bahnhofsgebäude

Bahnhof Dürrenwaid

, 96365 Nordhalben – Neumühle

E-Mail

Ziel:

96365 Nordhalben-Neumühle

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: 96365 Nordhalben-Neumühle

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Bahnhofsgebäude image.enlarge
Bahnhofsgebäude © Bahnhof Dürrenwaid