Zur Startseite

Filme aus Bayern

Bayern ist als Kulisse bei Filmemachern sehr beliebt. Hier finden Sie Filme aus Bayern oder Filme die ganz oder teilweise in Bayern gedreht wurden.

Bayerische Tatorte

Bayerische Tatorte »

Bisher ermittelten bayerische Tatort-Kommissare nur in München und Umgebung. Seit April 2015 hat nun aber auch Franken seinen Platz in der beliebten Krimireihe.

Filmszene aus "FACK JU GÖHTE"

FACK JU GÖHTE »

Die Komödie von den Machern von "Türkisch für Anfänger" mit Elyas M'Barek und Karoline Herfurth wurde an einer Schule in München-Unterhaching gedreht.

Filmszene aus "Fack Ju Göhte 2"

Fack Ju Göhte 2 »

Die Fortsetzung der erfolgreichen Schulkomödie aus dem Jahr 2013 wurde wieder teilweise in Bayern gedreht. Ein Großteil der Aufnahmen entstand jedoch im Ausland.

Nirgendwo - Szene aus dem Film

Nirgendwo »

Durch sein BWL Studium in der Großstadt kann Danny (Ludwig Trepte) nach dem Abitur endlich sein Heimatdorf und seinen Vater hinter sich lassen. Erst durch die Nachricht vom plötzlichen Tod seines Vaters wird er wieder mit seiner Vergangenheit konfrontiert.

Reise mit Vater - Szene aus dem Film

Die Reise mit Vater »

Die Tragikomödie spielt im Jahr 1968. Mihai (Alex Mărgineanu) und sein jüngerer Bruder Emil (Răzvan Enciu) reisen mit ihrem Vater William (Ovidiu Schumacher) nach Leipzig, wo sich der schwerkranke William einer lebensrettenden Operation unterziehen soll.

Marie Curie - Szene aus dem Film

Marie Curie »

Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit. Er handelt von der Nobelpreisträgerin Marie Curie, welche sich Anfang des 20. Jahrhunderts als Mutter zweier Kinder und etablierte Wissenschaftlerin ihren Platz in einer männerdominierten Gesellschaft erkämpfen muss.

Filmszene aus "Wer früher stirbt ist länger tot"

Wer früher stirbt ist länger tot »

Die bayerische Komödie war der Überaschungserfolg an den deutschen Kinokassen im Jahr 2006. Marcus H. Rosenmüller drehte seinen Film größtenteils in Ruhpolding, in Oberaudorf und in Brannenburg.

Filmszene aus "Ludwig II."

LUDWIG II. »

Ein Mythos erwacht auf der Kinoleinwand wieder zum Leben: Mit Starbesetzung erzählt der Film "Ludwig II." die Geschichte des bayerischen Märchenkönigs. Gedreht wurde vor Originalkulissen.

Eine ganz heiße Nummer

Eine ganz heiße Nummer »

''Eine ganz heiße Nummer'' ist der Titel der bayerischen Erfolgskomödie von Markus Goller (Friendship!).