Zur Startseite

Brass Wiesn Festival

Termin 2018: 2. bis 5. August

Am Echinger See vor den Toren Münchens treffen im August wieder Gegensätze aufeinander: Bayerische Blasmusik, Indie Brass und Balkan Pop. Oder Jazz, Mundart und bayerischer Rap. Möglich macht dies das Brass Wiesn Festival im Freizeitgelände der Gemeinde Eching unweit der bayerischen Landeshauptstadt stattfindet. Das Publikum ist dabei bunt gemischt: Dirndl und Lederhosen trifft man hier genauso wie Metall-T-Shirts und auch von Jung bis Alt ist jede Altersklasse vertreten.

Knapp 30 Bands aus der ganzen Welt sorgen für eine grandiose Gaudi. Und es wird noch mehr geboten. Unter anderem runden ein Bierzelt, eine Strohballen-Lounge, ein Bazar, eine Oldtimer-Bulldog-Ausstellung und eine Maibaum-Aufstellen das Festival-Erlebnis ab.

Zeltplätze zum Campen stehen direkt am Festivalgelände zur Verfügung und der Echinger See lädt zum Sprung ins erfrischende Nass ein.

Tickets und weitere Informationen unter www.brasswiesn.de


Brass Wiesn Festival image.enlarge
Brass Wiesn Festival