Zur Startseite

Winter-Naturgenuss in Bayern

Raus in die Natur und die traumhaft verschneite Landschaft genießen. Die bayerischen Naturregionen bieten den Urlaubern unzählige Möglichkeiten die schönsten Seiten des Winters zu genießen.

Winter am Förchensee bei Ruhpolding

Ruhpolding- Bayerns Langlaufmekka »

Ruhpolding ist das Langlaufmekka in den bayerischen Alpen. Rund 155 Kilometer Loipen und eine atemberaubende Bergkulisse bilden die Bühne für die abwechslungsreiche Streckenvielfalt.

Langlaufen in der Alpenregion Tegernsee Schliersee

Alpenregion Tegernsee Schliersee- Bayerns Genussregion »

Ruhe statt Rummel. In der Voralpenidylle rund um Tegernsee und Schliersee liegt eine der schönsten Langlaufregionen Oberbayerns. Zudem bietet der Tegernsee als "See der Sterne" kulinarische Highlights.

Abendstimmung im Winter

Bayerischer Wald - Auf den Spuren von Luchs und Wolf »

Den Bayerischer Wald mit Huskys, Ski und Schneeschuhen erforschen. In Deutschlands ältestem Nationalpark entdecken Urlauber bei Experten-Führungen auf unterschiedliche Art die Winter-Wald-Wildnis.

Langlaufen im Chiemgau

Chiemgau - Zwischen Bergen und Seen »

Der Chiemgau zählt zu den Top-Langlauf-Destination. Insgesamt 500 Loipenkilometer führen durch die wunderbare Natur der Region.

Skitourengeher in den Ammergauer Alpen

Ammergauer Alpen - Inmitten unberührter Natur »

Immer mehr Wintersportler begeistern sich für das Skitourengehen. Die In den Ammergauer Alpen finden sie beste Voraussetzungen, den sie sind das Top-Terrain für Naturerlebnisse jenseits der Piste.

Langlaufen in Oberstdorf

Oberstdorf- Nordische Hochburg am Nebelhorn »

Langläufer und Wanderfreunde finden in Oberstdorf bei 75 Kilometern Loipennetz und 140 Kilometern Winterwanderwegen Wintersportvergnügen pur.

Winterlandschaft in der Zugspitz-Region

Zugspitz-Region- Berge und ein Königsschloss »

Auf der König-Ludwig-Loipe können Wintersportler auf 50 Kilometern den Spuren des Märchenkönigs folgen. Die Strecke lässt sich an diversen Einstiegspunkten problemlos verkürzen.

Ausblick auf die Berchtesgadener Alpen im Winter

Berchtesgadener Land- Im Reich von König Watzmann »

Das Berchtesgadener Land wird vom majestätischen Gipfel des 2.713 Meter hohen Watzmann. In seinem Königreich findet man herrvoragende Bedingungen zum Winterwandern, Langlaufen und Skifahren.

Wintermärchen am Ochsenkopf

Ochsenkopf- Frankens Schneeloch »

Die Region rund um den Ochsenkopf im Fichtelgebirge ist nicht nur ein herrliches Revier für Schneeschuhtouren, sondern auch ein Paradies für Langläufer.