Further Drachenstich

Szenetreffs

Egal, ob Bierzelte, Kinderfeste, Heckenwirtschaften und Zoiglstuben – auf Bayerns Festen fühlen sich Einheimische und Besucher dahoam. Die traditionellen Veranstaltungen gehören zu Bayern wie die berühmte Braukunst und die Königsschlösser. In jeder Region des Freistaats prägen sie ganz selbstverständlich das Leben ihrer Bewohner.

Vom Almabtrieb bis hin zum Maibaumfest oder dem Krampuslauf: Ganze Dörfer stecken unzählige Arbeitsstunden in die liebevollen Vorbereitungen ihrer Feste. Dabei packen die Einwohner generationsübergreifend mit an. Sie basteln Kostüme oder schmücken Häuser und Straßen – ursprünglich und authentisch, wie sie es von ihren Eltern und Großeltern her kennen.

Am Festtag ist der ganze Ort auf den Beinen. Jung und Alt feiern gemeinsam mit Gästen von außerhalb das bayerische Heimatgefühl und lassen Traditionen neu aufleben. Das gesellige Miteinander macht die Feste im Freistaat einzigartig – typisch bayerisch eben.

Gerade die jungen Bayern tragen die Bräuche in die Gegenwart, denn sie machen die Jahrhunderte alten Feste zu einem Szenetreff. In unseren Geschichten zeigen wir Ihnen, wie das vielseitige bayerische Brauchtum in den angesagten Treffpunkten lebendig wird.

Limmersdorfer Lindenkirchweih: Die Plootzer bitten zum Tanz

Limmersdorfer Lindenkirchweih: Die Plootzer bitten zum Tanz

Junge Paare, ausgelassene Stimmung und alles dreht sich um einen alten Baum – die Limmersdorfer Lindenkirchweih begeistert Jahr für Jahr ihre Besucher.

Entdecken

Feiern wie im Mittelalter

Feiern wie im Mittelalter

Alle vier Jahre findet die Landshuter Hochzeit statt. Der Verein „Die Förderer“ stellt dabei ein authentisches Mittelalter-Fest auf die Beine.

Entdecken
Das Spektakel beginnt
Das Spektakel beginnt

Wenn der Wolf durch das Dorf zieht

Wenn der Wolf durch das Dorf zieht

Im November wird es im Bayerischen Wald laut: Dann läuten hunderte Burschen und Mädchen schwere Glocken im Takt, um den Wald wieder an die Wildnis zu übergeben. Das ist der Brauch des Wolfauslassens.

Entdecken
Überfahrt über den Königssee
Überfahrt über den Königssee

Die Seekühe vom Königssee

Die Seekühe vom Königssee

Wenn die Almbauern von der Saletalm am Ende des Sommer ihre Kühe von der Alm bringen, dann geschieht das auf ganz außergewöhnlichem Weg: Mensch und Tier gleiten mit dem Landauer einmal längs über den Königssee. Wenn der Almsommer rundum glücklich verlaufen ist, schmücken die Landwirte ihre Kühe mit prächtigen Fuikln.

Entdecken
Klausenlauf
Klausenlauf

Mit Kuhhörnern gegen Geister und Dämonen

Mit Kuhhörnern gegen Geister und Dämonen

Im Dezember wird es in Sonthofen gruselig: An drei Abenden laufen junge Sonthofener als Schreckgestallten verkleidet durch die Stadt und begehen den Brauch des Klausentreibens.

Entdecken
Heckenwirtschaft in Großheubach
Heckenwirtschaft in Großheubach

Hinter der Hecke

Hinter der Hecke

Wer zum ersten Mal in eine Heckenwirtschaft kommt, wird wahrscheinlich überrascht sein. Denn auch mittags ist dort selbst der scheinbar letzte Platz belegt. Und doch: „In einer guten Heckenwirtschaft hat’s immer Platz“, wissen die Einheimischen.

Entdecken
Biergarten
Biergarten

Der Forchheimer Kellerwald – Der größte Biergarten der Welt

Der Forchheimer Kellerwald – Der größte Biergarten der Welt

Leckere Brotzeiten, süffige Biere, Annafest – genießen Sie fränkische Kulinarik und Tradition im größten Biergarten der Welt.

Entdecken

Burgfest Burghausen: historischer Mittelpunkt einer ganzen Region

Burgfest Burghausen: historischer Mittelpunkt einer ganzen Region

Mittelalterfest seit mehr als 100 Jahren: Auf dem Burgfest in Burghausen begeben sich Einheimische und Besucher auf eine spannende Reise in die Vergangenheit.

Entdecken
Sandra Bierl mit Ritter Michael Horn
Sandra Bierl mit Ritter Michael Horn

Drachenstich: Das Mittelalter neu erleben

Drachenstich: Das Mittelalter neu erleben

Vor und hinter der Bühne vereint: Sandra Bierl spielt mit ihrem Freund das Ritterpaar beim Drachenstich 2016. So hat sie die Zeit erlebt.

Entdecken
Zoiglstern
Zoiglstern

Wirtshaus auf Zeit

Wirtshaus auf Zeit

Geselliges Biertrinken in der Oberpfalz beginnt mit einer guten Planung. Und einem Kalender. Denn im Nordosten von Bayern lebt eine ganz besondere Biertradition fort – die der Zoiglstuben.

Entdecken
Menü