Zur Startseite

Wangen im Allgäu – Liebe auf den ersten Blick


Wangen im Allgäu

Wangen im Allgäu – Liebe auf den ersten Blick

Für Anfrage merken

Wangen und insbesondere seine prächtige Altstadt besucht, dem bedeutet sie Liebe auf den ersten Blick: Wangen, Stadt historischer Gebäude und zahlreicher Brunnen, der lauschigen Gassen und stillen Winkel, der gepflegten Gastronomie und der netten Menschen. Die Wangener sind stolz auf ihre Stadt und machen es Besuchern leicht, sich rasch heimisch zu fühlen. Es heißt: „In Wange bleibt ma hange!“ Warum bloß? Liegt’s vielleicht am Flair der Stadt, das die Touristiker keck als „südliches“ bezeichnen? Oder daran, dass es so vieles zu entdecken gibt in dieser liebenswerten „Stadt der schönen Brunnen“?

Ein Besuch in der Museumslandschaft in der Eselmühle, während des Stadtbummels eine Tasse Kaffee in einem der zahlreichen Straßencafés, ein Vesper im legendären Fidelisbäck oder der Besuch des traditionellen Mittwochsmarkts machen Wangen zum unvergesslichen Erlebnis.

Aber nicht nur Tagesausflügler sind begeistert von dieser schönen Stadt. Wangen empfiehlt sich auch als gastliches Urlaubs-Domizil. Zahlreiche Beherbergungsbetriebe bieten Gastlichkeit und Komfort für jeden Geschmack. Gepflegte und bodenständige Gastronomie, stilvolle Weinstuben, gestandene Wirtschaften und gemütliche Cafés laden zu kulinarischen Genüssen ein.

Sehen und erleben:

Entdeckungsgang durch die historische Altstadt

„In Wangen bleibt man hangen…“ heißt es bei uns. Warum? Nach einem geführten Rundgang durch diese schöne Stadt werden Sie es bestimmt verstehen.

Termine: Ganzjährige Stadtführung jeden Samstag um 10:30 Uhr/ Juni bis September zusätzlich jeden Montag um 14:30 Uhr
Treffpunkt: Gästeamt Wangen
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Auf den Spuren des Glaubens bis zur Rochuskapelle

Von der St. Martinskirche führt der Weg über die Paradiesstraße in den „Alten Gottesacker“. Der Höhepunkt dieser Tour ist sicherlich die Besichtigung der Rochuskapelle, die nur im Rahmen von Führungen zugänglich ist. Die berühmte Bilderbibel, die die Decke der Kapelle ziert und die Rosenkranzmedaillons beeindrucken jeden Besucher.

Termine: Juni bis September erster Samstag im Monat um 14:00 Uhr
Treffpunkt: Gästeamt Wangen
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Von Gaunern, Galgenvögeln & Gefahren…

Eine spannende Spurensuche nach wahren Begebenheiten von nächtlichen Überfällen, Feuerbrünsten, Räubern und Mördern… Im Anschluss an die Spurensuche gibt es die Möglichkeit an einer Henkersmahlzeit teilzunehmen.

Termine: Jeden 2. Freitag um 20:00 Uhr/21:00 Uhr
Treffpunkt: Gästeamt Wangen
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kulinarische Stadtführung „Wangen isst gut…“

Lernen Sie Wangen mal von einer anderen Seite kennen und lassen Sie sich von unseren fachkundigen Gästebegleitern auf einen kulinarischen Streifzug mitnehmen. Bewundern Sie interessante Bauwerke und historische Sehenswürdigkeiten und lassen Sie sich von unseren Gastronomen mit regionaler/saisonaler Küche kulinarisch verwöhnen.

Dauer: ca. 3,5 Stunden
Treffpunkt: Gästeamt Wangen

 

Rathaus

Wangen im Allgäu

Bindstr. 10, 88239 Wangen im Allgäu

Telefon: +49 (0)7522 74-211
Telefax: +49 (0)7522 74-214
E-Mail Homepage

Ziel:

Bindstrasse 10, 88239 Wangen im Allgäu

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Bindstrasse 10, 88239 Wangen im Allgäu

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Museumslandschaft in der Eselmühle image.enlarge
Museumslandschaft in der Eselmühle © Tourist Information Wangen