Zur Startseite

Hersbruck - ein Paradies für Sommerfrischler


Hersbruck

Hersbruck - ein Paradies für Sommerfrischler

Für Anfrage merken

Hersbruck ist, wie es ist. Man muss das fränkische Städtchen erleben, um diesen ganz eigenen Charme zu fühlen, den es förmlich versprüht. Hier zählen Lebensqualität, Entschleunigung und Nachhaltigkeit. Und so lässt es seine Gäste eintauchen in das Flair einer mittelalterlichen Stadt mit einer langen Geschichte. Davon zeugen noch die drei Stadttore, der erhaltene Wehrgang und die wunderschönen Fachwerkhäuser. Das kulturelle und architektonische Zentrum ist die reizende Altstadt mit dem Rathaus, der Stadtkirche, dem Schloss und dem Deutschen Hirtenmuseum.

Wander- und Radwege kreuzen Hersbruck und führen den Besucher durch herrliche, abwechslungsreiche Landschaften entlang der Pegnitz oder ihrer zahlreichen Seitentäler.

Zertifiziert lebenswert
Dafür steht Hersbruck als erste deutsche Cittaslow außerhalb Italiens und legt Wert auf ihre Gastfreundschaft, ihre Kultur und auf ihr Brauchtum. Die „Heimat aufm Teller“ servieren Hersbrucker Lokale ihren Gästen in Form von regionalen Produkten aus der Stadt und dem Umland.

Sehen und  Erleben:

Schloss Hersbruck

Touristinformation Hersbruck

Unterer Markt 2, 91217 Hersbruck

Telefon: +49 (0)9151 735 401
Telefax: +49 (0)9151 735 9401
E-Mail Homepage

Ziel:

Unterer Markt 2, 91217 Hersbruck

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Unterer Markt 2, 91217 Hersbruck

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Deutsches Hirtenmuseum image.enlarge
Deutsches Hirtenmuseum © Thomas Geiger