Zur Startseite

Bad Kissingen - Deutschlands bekanntester Kurort


Bad Kissingen

Bad Kissingen - Deutschlands bekanntester Kurort

Für Anfrage merken

An der Fränkischen Saale, im Herzen Deutschlands und im Bäderland Bayerische Rhön, liegt die Stadt Bad Kissingen. Sie begeisterte als Ort der Erholung und des Wohlbefindens bereits in vergangenen Zeiten Kaiser und Könige und fasziniert heute zahlreiche Gäste Jahr für Jahr. Der bekannteste Kurort Deutschlands überzeugt mit seinen beeindruckenden historischen Bauwerken, zu denen auch der Regentenbau, das Wahrzeichen Bad Kissingens und eines der bedeutendsten Denkmäler Bayerns, gehört.

Bad Kissingen ist das größte der fünf Staatsbäder in Bayern und der älteste Gradierstandort Europas. Die Stadt verfügt über ein vielseitiges Gesundheits- und Wellnessangebot und besitzt sieben einmalige, natürlichen Heilquellen welche für Therapiezwecke in unterschiedlichen Formen angewandt werden. Das Wasser der Heilquellen wirkt als Trunk, als Bad, als Aerosol im Gradierbau sowie beim Kneippen in der mediterranen Kneipplandschaft im Luitpoldpark. Für Wellness und Entspannung sorgen in Bad Kissingen zudem auch die Angebote der KissSalis Therme.

In der Stadt, in der nicht die Zeit das Geschen, sondern das Geschehen die Zeit bestimmt, findet man die größte Wandelhalle Europas, drei herrliche Parkanlagen sowie eine gemütliche Fußgängerzone, die zum verweilen in angenehmen Cafés und Gaststätten einlädt. Entlang der Fränkischen Saale und im Zentrum Bad Kissingens fügen sich Kurgarten, Rosengarten und Luitpoldpark harmonisch aneinander und sind direkt über Wander- und Promenadenwege sowie über Stege miteinander verbunden.

Die Vielseitigkeit der Stadt zeichnet sich auch durch das ganzjährige attraktive Kulturangebot aus. In den Garten- und Parkanlagen finden jährlich Open-Air Veranstaltungen mit spitzen Musikern wie Mark Knopfler oder Roxett statt. Weiterhin werden das ganze Jahr über in den historischen Konzertsälen verschiedenartige kulurelle Veranstaltungen angeboten. Vom Jazz-Abend bis hin zur Operette oder zum Kabarett sind alle Genres vertreten.

Auszug aus dem Kulturprogramm:

  • Rosenball mit Wahl der Rosenkönigin (Juni)
  • Klassikfestival „Kissinger Sommer“ (Juni/Juli)
  • Rakoczy-Fest mit Ball (am letzten Juliwochenende)
  • Summertime im Kurgarten (August)
  • Kissinger Kabarettherbst (September bis November)
  • Kissinger Winterzauber (Dezember/Januar)
Rosengarten mit Regentenbau

Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Münchner Straße 5, 97688 Bad Kissingen

Telefon: 0800/9768800 (kostenfreies Servicetelefon)
Telefax: 0971 8048-445
E-Mail Homepage

Ziel:

Am Kurgarten 1, 97688 Bad Kissingen

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Am Kurgarten 1, 97688 Bad Kissingen

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Kurgarten mit Arkadenbau image.enlarge
Kurgarten mit Arkadenbau © Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH