Zur Startseite

Ansbach


Ansbach

Ansbach

Für Anfrage merken

Als ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach hat das Adelsgeschlecht der Hohenzollern die Stadt im Wesentlichen geprägt. Die Kulisse der markgräflichen Residenz, der Hofgarten mit der Orangerie und die Vielzahl barocker Gebäudefassaden dominieren das Stadtbild. Die historische Altstadt mit seinen Sehenswürdigkeiten beherbergt allerlei geschichtliche Schätze, die bei einem Rundgang, sowie bei einem Besuch im Markgrafen-Museum mit Kaspar-Hauser-Abteilung ersichtlich werden.

Ein breites Spektrum an kulturellen und historischen Veranstaltungen bietet Ansbach das ganze Jahr über. Die Bachwoche Ansbach, die Kaspar-Hauser-Festspiele und die jährlichen Rokoko-Festspiele sind die kulturellen Aushängeschilder der Stadt.
Für eine aktive Freizeitgestaltung sorgen reizvolle Golfplätze, moderne Sportanlagen, ein attraktives Freizeitbad und ein gut ausgebautes Radwegenetz. Gemütlicher wird es auf ausgesuchten Wanderwegen, die vom Stadtgebiet ausgehend durch reizvolle, historisch geprägte Landschaften zu interessanten Highlights entlang der Routen führen, ohne extreme Beanspruchungen, dafür aber mit viel Genuss.

Das könnte Sie auch interessieren:

1 von
Orangerie in Ansbach

Amt für Kultur und Tourismus Ansbach

Johann-Sebastian-Bach-Platz 1, 91522 Ansbach

Telefon: +49 (0)981 51-243
Telefax: +49 (0)981 51-365
E-Mail Homepage

Ziel:

Johann-Sebastian-Bach-Platz 1, 91522 Ansbach

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Johann-Sebastian-Bach-Platz 1, 91522 Ansbach

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Beringershof in Ansbach image.enlarge
Beringershof in Ansbach © Stadt Ansbach