Zur Startseite

Snowtubing und Airboarden in Bayern

Snowtubing in Bayrischzell

"Riesen Rutsch-Partie" heißt es am Tannerfeld am Ortsrand von Bayrischzell, wenn man mit einem aufgeblasenen Gummireifen die circa 300 Meter lange Schneerinne hinabrutscht. Ein Förderband bringt die "Schneerutscher" an den Start. Mit einigen Schritten geht's in den Schneekanal, durch Steilwandkurven und mit entsprechendem Speed ins Tal bis zur Schlusskurve.

Weitere Informationen: Tourist-Info Bayrischzell, Kirchplatz 2, 83735 Bayrischzell,
Telefon: +49 (0)8023 648, Telefax: +49 (0)8023 1034,
E-Mail: tourist-info@bayrischzell.de, www.bayrischzell.de
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Funsport in Weiß: Snowtubing in Inzell

In Inzell geht es auf vielen Wegen den Berg hinunter, manche davon sind Adrenalin pur. Snowtubing ist nichts für schwache Nerven, denn Bremsen und Lenken sind mit dem Snowtube, einem großen Gummireifen, unmöglich, wenn es im 150 Meter langen Schneekanal hinunter geht.

Weitere Informationen: Inzeller Touristik GmbH, Rathausplatz 5, 83334 Inzell; 
E-Mail: info@inzell.de; www.inzell.de
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Snowtubing in Neureichenau

Eine willkommene Abwechslung zum klassischen Rodeln bietet das sogenannte Snowtubing in Neureichenau. Dabei sausen Sie auf einem Plastikreifen, der mit Luft gefüllt ist, ins Tal hinab. Vor allem dadurch, dass der Reifen sehr flexibel ist und sich in alle Richtungen dreht, wird die Abfahrt sehr erlebnisreich. Diese Wintersportart ist ein Riesenspaß für Groß und Klein. Durch den vorhandenen Lift brauchen sie nicht zu Fuß den Hang besteigen, sondern können sich voll und ganz auf das Vergnügen konzentrieren.

Weitere Informationen: Tourismusbüro Neureichenau, Dreisesselstr. 8/Rathaus, 94089 Neureichenau; Telefon: +49 (0)8583 9601-20,
E-Mail: tourismus@neureichenau.de; www.neureichenau.de/tourism
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Snowtubing in Gmund-Ostin

Schon seit ein paar Jahren zählt der Ödberg am Tegernsee zu einer der beliebten Skiabfahrten in der Region. Wer jedoch gerne mal auf das Skifahren verzichtet, dem eröffnet sich eine neue Art von Abfahrtsspaß am Tegernsee: Ein Förderband transportiert die Fahrer und die soften Schlauchreifen, so genannte „Tubes“ zum Start. Kurvig und rasant geht es dann in die eigens angelegten Kurven.

Weitere Informationen: Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V., Tel. +49 (0)80229273890, www.tegernsee-schliersee.de
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Snowtubing in Riedlhütte

Wie in der wilden Kindheit mit aufgeblasenen Lastwagenreifen den Schlittenhang runter sausen, das war schon was. Aber es gibt nichts, was man nicht noch viel besser machen könnte. Im Snowtubing-Funpark in Riedelhütte – dem ersten im Bayerischen Wald – gibt es 6 verschiedene Bahnen. Die Hänge sind mit Kurven und Steigungen so gebaut, dass der Spaß auch für Kinder kontrollierbar ist. Damit ist sowohl für maximalen Spaß als auch für die nötige Sicherheit gesorgt, damit Eltern ihre Sprößlinge auch gut aufgehoben wissen. Weitere Attraktionen wie eine Winterhüpfburg, Schatzsuche, Schneeballzielwurf, Winterspielgeräte und ein „Wärmekino mit 3D-Kinderfilmen“ sorgen für noch mehr Abwechslung.

Die Erwachsenen können am Parkplatz direkt in die Loipe einsteigen, Schlittschuhlaufen oder Eisstockschießen, oder das Treiben aus der Hütte oder von der Terrasse gemütlich beobachten.

Weitere Informationen: www.family-event-gbr.de
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NTC WINTERERLEBNISPARK AM NEBELHORN

Im NTC-Park an der Station Seealpe können Sie unter der Anleitung von NTC-Guides verschiedene Funsportarten ausprobieren und erlernen. Ob in der Tubingbahn, auf dem Snowbike, mit dem Skifox oder auf dem Airboard – im NTC-Park erleben Sie Winter pur. Für Singles, Familien und Gruppen jeden Tag im Winter von 9.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Auch für Kinder ist an der Station Seealpe einiges geboten. Neben den Aktivitäten im NTC-Park warten spannende und abwechslungsreiche Themenabfahrten, wie die Walderlebnisbahn, auf die Kids.

Preise/Eintritt:

  • 1 Std. € 9,00 
  • 1/2 Tag € 15,00
  • 1 Tag € 25,00

Weitere Informationen: NTC Oberstdorf, Nebelhornstraße 67e, 87561 Oberstdorf, Tel. +49 (0)8322 98 96 01, info@ntc-oberstdorf.de, www.ntc-oberstdorf.de

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Skilifte Geiersberg bei Hauzenberg

Das Airboard- Fahren, eine Fun-Sportart aus der Schweiz, hat erst vor einigen Jahren Einzug am Geiersberg gehalten. Es ist die Attraktion für mutige Wintersportler.
Mit einem Luftkissen flitzen sie die Piste hinab und wagen auch den
einen oder anderen spektakulären Sprung.

Öffnungszeiten:
Täglich von 9.30 – 16.30 Uhr
Flutlicht von 17.45 – 20.15 Uhr

Weitere Informationen: Skilifte Geiersberg bei Hauzenberg, Tel. +49 (0)8586 3335 oder 2335, info@am-geiersberg.de, www.skilift.am-geiersberg.de


Snowtubing in Bayrischzell image.enlarge
Snowtubing in Bayrischzell © Tourist-Info Bayrischzell