Zur Startseite

Nationalparkregion Bayerischer Wald & Šumava


Nationalparkregion Bayerischer Wald & Šumava

Für Anfrage merken

Raus aus dem grauen Großstadtdschungel und mitten hinein in die Natur - Lassen Sie sich entführen auf eine "Safari" der ganz speziellen Art , durch die Wälder des Bayerischen Waldes und des Šumava!

Und was entdecken Sie dabei? Das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas und den ältester Nationalpark Deutschlands. Nahezu unberührt wirkende Waldlandschaften –fast wie in Kanada. Seltene Hochmoore auf beiden Seiten der bayerisch-böhmischen Grenze. Wild-romantische Wasserfälle in der Buchberger Leite oder im Höllbachg’spreng am Falkenstein. Oder die beeindruckenden "Schachten" – vom Menschen mühsam gerodete Wiesen mitten in den Wäldern, mit vom Böhmwind seltsam verbogenen skurrilen alten Bäumen und seltenen Pflanzen. Romantische Hochweiden, die als Kulturdenkmäler auch heute noch gepflegt werden. Aber auch scheue Wildtiere, die man wie Bär, Luchs und Wolf in den Freigehegen des Nationalparks und, wie Fischotter, Hirsch oder Specht, mit etwas Glück und Geduld auch in freier Natur beobachten kann.

Luchse im Bayerwald

Nationalparkregion Bayerischer Wald & Šumava

Kaiserstraße 13, 94556 Neuschönau

Telefon: +49 (0)8558 9102-1
Telefax: +49 (0)8558 9102-3
E-Mail Homepage

Ziel:

Kaiserstraße 13, 94556 Neuschönau

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Kaiserstraße 13, 94556 Neuschönau

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Luchse im Bayerischen Wald image.enlarge
Luchse im Bayerischen Wald © Nationalparkregion Bayerischer Wald