Zur Startseite

Fränkische Schweiz


Fränkische Schweiz

Für Anfrage merken

Land der Burgen, Höhlen und Genüsse

Die Fränkische Schweiz besticht durch ihre einzigartige Karstlandschaft. Bizarre Felsformationen, geheimnisvolle Höhlen und idyllische Flusstäler sorgen für viel Abenteuer und Abwechslung bei einer Tour durch diese beliebte Urlaubsregion.

Die Fränkische Schweiz lässt sich auf unterschiedlichste Arten erleben, die Beliebteste ist jedoch zu Fuß. Ein 4600 Kilometer langes Wanderwegenetz führt durch die beeindruckende Frankenalb, darunter auch zwei Premiumwanderwege: Der traditionsreiche und beliebte Frankenweg mit 520 km Länge (130 km davon durch den Naturpark Fränkische Schweiz) vom Rennstein bis zur schwäbischen Alb und der Fränkische Gebirgsweg, der auf 415 km vom Frankenwald über das Fichtelgebirge bis zur Frankenalb nach Hersbruck führt. Auf dem Frankenweg kann man den "Wandern ohne Gepäck" Service der Tourismuszentrale in Anspruch nehmen.

Etwas gemütlicher geht es bei einer der zahlreichen Brauereiwanderungen zu. Auf den gut beschilderten Wanderwegen, wie zum Beispiel dem Fünf-Seidla-Steig, lernen Sie hier die heimischen Brauereien und Biere kennen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei - Oberfranken besitzt mit 201 Brauereien immerhin die höchste Brauereidichte der Welt!

Und auch für die kleinen Gäste ist in der Fränkischen Schweiz etwas geboten: Aufgrund einzigartiger geologischer Beschaffenheiten finden sich in dieser Gegend viele beeindruckende Tropfsteinhöhlen wie beispielsweise die Teufelshöhle (Pottenstein), die Sophienhöhle (Ahorntal) oder die Binghöhle (Streitberg). Noch mehr über die Geologie der Fränkischen Schweiz lässt sich beim Fossiliensuchen, z.B. in Egloffstein, entdecken. Hier finden Sie mit etwas Glück außergewöhnliche versteinerte Meerestiere und Pflanzen.

Die markanten Felsen mit ihrem griffigen Gestein machen die Fränkische Schweiz auch zu einem der bekanntesten Klettergebieten Deutschlands. Die unzähligen Routen in der einzigartigen Natur bieten Kletterspaß für jeden.

Auch für Radfahrer stehen schöne Touren bereit und das Radwegenetz wird nach und nach immer weiter ausgebaut.

Tüchersfeld in der Fränkischen Schweiz

Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

Oberes Tor 1, 91320 Ebermannstadt

Telefon: +49 (0)9191 8610 54
E-Mail Homepage

Ziel:

pottenstein

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: pottenstein

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Mit dem Kanu unterwegs in der Fränkischen Schweiz image.enlarge
Mit dem Kanu unterwegs in der Fränkischen Schweiz