Zur Startseite

Kaltenberger Ritterturnier

An drei Wochenenden im Juli entführen über 1.000 hochkarätige Künstler - darunter zahlreiche Ritter, Gaukler, Musikanten, Akrobaten und Vagantengruppen - in die faszinierende Welt des Mittelalters und machen das Gelände rund um Schloss Kaltenberg zu einem historisch einzigartigen Erlebnis.

Vor und nach der spektakulären Ritterturnier-Show in der Kaltenberg Arena erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Gauklerspektakulum auf dem gesamten Schlossareal.

Neben den großen Bühnen tummeln sich zahlreiche Unterhaltungskünstler zwischen den Gästen und laden zu amüsanten kleinen Theater-, Tanz- und Musikvorführungen ein. Einmal täglich präsentieren sich alle mitwirkenden Künstler und historischen Gruppen auf einem feierlichen Festumzug durch das Schlossgelände.

Über 100 liebevoll dekorierte Marktstände - darunter viele lebende Werkstätten - präsentieren mittelalterliche Handwerkskunst mit traditionellen Waren, natürlichen Stoffen und Farben. In den offenen Werkstätten können die Besucher beim Entstehungsprozess der Meisterwerke live zusehen. Die gemütlichen Lagerstätten der historischen Gruppen bringen den Gästen das Leben im Mittelalter näher. Kulinarische Köstlichkeiten auf dem Markt und in den Schenken laden zum Flanieren bzw. zum Verweilen ein.

An allen Veranstaltungs-Sonntagen findet nach dem Ritterturnier in der Kaltenberg Arena das Kinderritterturnier statt, bei dem die kleinen Besucher selbst mitwirken können.

Kaltenberger Gauklernacht

Mystische Poesie bestimmt dieses akrobatische Programm voller Licht, Musik und Feuerzauber, das sich in den letzten Jahren zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt hat. Gaukler und Narren, Jongleure und Akrobaten, Musikanten, Spielleute und Tänzer verwandeln Kaltenberg dann in ein stimmungsvolles Wunderland der Muse.

Extra für diese Nacht reisen zusätzlich weitere 200 Darsteller aus der ganzen Welt an, um gemeinsam mit ihren Kollegen ein Spektakel der besonderen Art zu feiern. Das Ende der sommerlichen Kultnacht ist offen und oft brennen die Feuer in den Lagern noch bis zum Morgengrauen.

In einem fröhlichen Wettstreit treten die Kaltenberger Unterhaltungskünstler jedes Jahr aufs Neue zur Wahl des Gauklerkönigs an, den das Volk zu Kaltenberg kürt. An drei Wochenenden wird musiziert, erzählt, gezaubert und mit akrobatischen Kunststücken verblüfft. Der Einsatz lohnt sich, denn es geht um den begehrten Gauklerstab, überreicht von SKH Prinz Luitpold von Bayern persönlich.

Zu den genauen Terminen informieren Sie sich bitte auf der Hompage des Kaltenberger Rittertuniers: www.ritterturnier.de

Weitere Informationen:

Ritterturnier Kaltenberg Veranstaltungs-GmbH
Schloss Straße 8
82269 Kaltenberg
Telefon: +49 (0)1805 113313 (Ticket-Hotline)
E-Mail: info@ritterturnier.de
Homepage: http://www.rittertunier.de


Kaltenberger Ritterturnier image.enlarge
Kaltenberger Ritterturnier © Ritterturnier Kaltenberg Veranstaltungs-GmbH