Zur Startseite

Schloss Thurn


Heroldsbach

Schloss Thurn

Für Anfrage merken

In Heroldsbach zwischen Nürnberg und Bamberg liegt Schloss Thurn. Es kann bereits auf eine fast 600-jährige Geschichte zurückblicken. Ursprünglich als Befestigungsturm erbaut, wurde die Anlage Mitte des 18. Jahrhunderts von Lothar Franz Freiherr Horneck von Weinheim, dem damaligen Bamberger Domkapitular und seinem Bruder in ein Lustschloss umgewandelt. Als Baumeister wählten sie Michael Küchel, ein Schüler des berühmten Balthasar Neumann. Nach 10 Jahren Bau- und Umbauzeit erhielt Schloss Thurn sein barockes Erscheinungsbild, das es sich bis heute bewahrt hat.

Die beiden Geistlichen vererbten die Anlage an ihren Neffen. Durch Heirat in späteren Generationen wird 1904 der Familienname in Sturmfeder-Horneck geändert, damit der geschichtsträchtige Name Sturmfeder nicht im Mannesstamme ausstirbt und das Wappen weitergeführt werden konnte.

Wieder durch Heirat zwischen Irmgard Freiin Sturmfeder-Horneck zu Weinheim mit Götz Graf von Bentzel zu Sternau-Hohenau im Jahre 1959 lautet der Familienname seither "Grafen von Bentzel-Sturmfeder-Horneck". Und so leitet heute Benedikt Graf von Bentzel-Sturmfeder-Horneck den Besitz.

Schloss Thurn ist eingebettet in eine 44 Hektar große Parkanlage und lädt somit zum Erholen und Flanieren ein. Der Schlosspark mit seinem alten Baumbestand und großen Weihern bietet sich neben den einzigartigen historischen Räumlichkeiten zudem für exklusive private Feierlichkeiten und Firmen-Veranstaltungen an. Führungen durch das Anwesen werden auf Anfrage durch die Familie durchgeführt

Für exklusive Übernachtungen steht die Remise Schloss Thurn mit insgesamt 11 Zimmern und Appartements mit bis zu 80 qm zur Verfügung. Sie sind hochwertig renoviert und mit allem modernen Komfort neu eingerichtet. Die Unterkünfte können von Übernachtungsgäste gemietet werden, dienen aber auch als Boardinghouse für Unternehmen.

  • Nicht verpassen:

Faszination Feuer- Ritterturnier bei Nacht

Die Besucher erwartet ein spektakuläres Ritterturnier begleitet von Feuerkünstlern, mittelalterlichen Treiben, kleineren Vorführungen und Kinderritterschule.
- Termine 2017: Jeden Samstag im August

Akzente Gartentage

Ein Wochenende lang dreht sich auf Schloss Thurn alles rund um das Thema "Haus & Garten". Geboten wird sowohl ein außergewöhnlicher Markt mit zahlreichen Ausstellern als auch spannende Fachvorträge und ein buntes Kinderprogramm.
- Termin 2017: 05. bis 07. Mai

Halloweentage in der Westernstadt

Zu Halloween gibt es für Familien besondere Angebote mit Gruseleffekt. Abends verwandelt sich für die Jugendlichen die Szenerie und die Geschöpfe der Nacht übernehmen die Westernstadt.
- Termin 2017: 27. (abends) bis 31. Oktober

Martinimarkt im Schlossbereich

Zur Vorweihnachtszeit lädt ein Geschenke- und Kulinarikmarkt bei herrlichem Schlossambiente mit Lagerfeuer, Glühwein und Cocktails ein. Ein romantisches Rahmenprogramm in historischer Kulisse rundet den Martinimarkt ab.
- Termin 2017: 10. bis 12. November

Luftaufnahme des Schlosses

Schloss Thurn

Schlossplatz 4, 91336 Heroldsbach

Telefon: +49 (0)9190 9298 98
Telefax: +49 (0)9190 9298 88
E-Mail Homepage

Ziel:

Schlossplatz 4, 91336 Heroldsbach

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Schlossplatz 4, 91336 Heroldsbach

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Schlossansicht image.enlarge
Schlossansicht © Schloss Thurn