Zur Startseite

Residieren mit Blick auf Schloss Leitheim


Leitheim

Residieren mit Blick auf Schloss Leitheim

Für Anfrage merken

Hoch über der Donau präsentiert sich Schloss Leitheim. Von der Anlage, bestehend aus dem Schloss selbst, einer Kirche und dem Weingärtnerhaus, hat man eine herrliche Fernsicht und einen traumhaften Ausblick über das Donaudelta.

Die beeindruckende Sommerresidenz der Äbte der Freien Reichsabtei Kayserheim entstand 1691 unter dem Abt Elias Göz. Im Laufe der Zeit wurde das Schloss um ein zusätzliches Stockwerk erweitert und erhielt so einen wunderbaren Rokoko-Saal mit Fresken von Gottfried Bernhard Göz. Durch die Heirat von Friedericke, Tochter von Friedrich Ludwig Camill Marquis de Montpernay mit Karl Friedrich Wilhelm Freiherr Tucher von Simmelsdorf ging das Schloss 1835 in Tucher‘sche Besitzt über.

Im Jahre 2008 wurde das Schloss aus wirtschaftlichen Gründen an die Messerschmitt Stiftung, die für den Erhalt Deutscher Kulturgüter steht, verkauft. Das Schloss wird auch weiterhin für die von der Familie von Tucher ins Leben gerufenen Leitheimer Schloss Konzerte sowie für Hochzeiten und Festivitäten genutzt. Eingebettet in das Schlossensemble entwickelte die Stiftung ein Konzept für ein 4 Sterne-Hotel mit 49 Zimmern. Die individuell und luxuriös eingerichtete Unterkunft mit Spa und Tagungsbereich eröffnete im September 2015.

Gesamtensemble Schloss Leitheim

Schloss Leitheim

Schloss-Straße 1, 86687 Leitheim

Telefon: +49 (0)9097 485 980
E-Mail Homepage

Ziel:

Schloss-Straße 1, 86687 Leitheim

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Schloss-Straße 1, 86687 Leitheim

powered by Deutsche Bahn AG

DB Autozug

Kommen Sie ausgeruht und stressfrei nach Bayern mit der umweltfreundlichen Mobilitätsalternative Autozug.


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.

Gesamtensemble Schloss Leitheim image.enlarge
Gesamtensemble Schloss Leitheim © Erich Spahn