Zur Startseite

Haubers Knuspermüsli-Traum

Ein Rezept der Familie Hauber aus Haubers Alpenresort.

Grundrezept (für ca. 6 Kilogramm Müsli)

  • 1,25 kg Haferkörner oder kernige Haferflocken
  • 1,5 kg Mandeln
  • 625 g ungeschälte Sesamkörner
  • 625 g Sonnenblumenkerne
  • 1,25 kg Honig
  • 5 EL kaltgepreßtes Sonnenblumenöl
  • 1,25 kg ungeschwefelte Rosinen

Zubereitung:

  1. Die Haferkörner mit einem Flocker zu Flocken quetschen. (Wem kein Flocker zur Verfügung steht der kann auch fertige, kernige Haferflocken verwenden.)
     
  2. Die Mandeln grob hacken. Den Sesam in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten und dann abkühlen lassen.
     
  3. Alle vorbereiteten Zutaten zusammen mit den Sonnenblumenkernen und dem Honig zu einer zähen Masse verkneten.
     
  4. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Das Sonnenblumenöl und 100ml Wasser unter die Masse kneten und sie dann auf der Fettpfanne des Ofens verteilen.
     
  5. Die Müslimischung 1 bis 1 ½ Stunden backen und zwischendurch immer wieder umrühren. Dabei wird sie krümelig.
     
  6. Das Müsli danach abkühlen lassen. Zuletzt die Rosinen daruntermischen und alles in eine Plätzchendose geben. Man kann das Müsli so einige Wochen lang aufbewahren.

Tipp:

Das Knuspermüsli mit etwas Dickmilch, mildem Joghurt oder 1 Eßlöffel Sahne und 1 Eßlöffel Wasser gemischt zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit essen. Für ein sättigenderes Frühstück kann man eine Banane dazugeben oder einen mürben Apfel dazureiben. Die Knusperkrümel schmecken auch trocken sehr gut und sind dann ideal, wenn man zwischendurch Lust auf etwas Süßes verspürt.

Weitere tolle Rezept-Tipps finden Sie hier!


Knuspermüsli-Traum image.enlarge
Knuspermüsli-Traum © Haubers Alpenresort