Zur Startseite

Gewinnen Sie eine von drei Familienkarten für einen Besuch im Salzbergwerk Berchtesgaden

2017 feiert das Salzbergwerk Berchtesgaden, eines der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands den ununterbrochenen 500-jährigen Abbau des weißen Goldes aus den Tiefen der Alpen.

Im Jahre 1517 wurde der Petersbergstollen angeschlagen, womit die einmalige Geschichte von 500 Jahren Salzabbau begann.

Heute präsentiert sich das Salzbergwerk Berchtesgaden als das älteste aktive Salzbergwerk Deutschlands stimmungsvoll funkelnd und beeindruckend abenteuerlich.
Mit einem erfahrenen Bergmann beginnt die geheimnisvolle Reise auf der Grubenbahn 650 Meter tief in den Berg hinein. Die Faszination, die von der Führung unter Tage ausgeht, lebt von der bunten Mischung aus Spannung, effektvollen Inszenierungen und historischem Charme. Beliebte Höhepunkte wie die beiden 40 Meter langen Holzrutschen oder die Fahrt über den unterirdischen Salzsee begeistern Jung und Alt.

Erfahren Sie hier mehr zu unserem Kinderland Partner Salzbergwerk Berchtesgaden!

Und das können Sie gewinnen:

Gewinnen Sie eine von 3 Familienkarten für einen Besuch im Salzbergwerk Berchtesgaden!

Es erwartet Sie und Ihre Familie eine spannende Reise durch das Salzbergwerk. Sowohl die Rutschen als auch die Fahrt über den Spiegelsee lassen Kinderherzen höher schlagen und begeistern sowohl Jung als auch Alt.

Beantworten Sie einfach die folgende Gewinnspielfrage:

Womit begann die einmalige Geschichte von 500 Jahren Salzabbau?

Nennen Sie uns hier bitte Ihre Lösung:
Ihre persönlichen Angaben:







Einverständniserklärung:
Captcha

* Felder müssen ausgefüllt werden

Teilnahmeschluss ist der 30. April 2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise können nicht bar ausbezahlt werden. Alle richtigen Lösungen nehmen an der Verlosung teil (unabhängig von einer Anforderung weiterer Informationen). Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Mitarbeiter der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH sowie deren Angehörige sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.

Eine Teilnahme über Gewinnspielagenturen oder über Sonstige, die für ihre Leistungen ein Entgelt verlangen, ist unzulässig.


Rutsche ins Bergwerk image.enlarge
Rutsche ins Bergwerk © Salzbergwerk Berchtesgaden