Zur Startseite

Altes Schloss und Hofgarten Eremitage


Bayreuth

Altes Schloss und Hofgarten Eremitage

Für Anfrage merken

Die Eremitage, eine historische Parkanlage vor den Toren der Stadt, war ein Refugium für höfisches Leben. Sie beherbergt unter anderem das Alte Schloss mit Innerer Grotte, das 1715 als Mittelpunkt einer Einsiedelei von Markgraf Georg Wilhelm errichtet wurde. Ab 1735 erweiterte Markgräfin Wilhelmine den Bau zu einem Sommerschlösschen mit prunkvoller Innenausstattung. Hervorzuheben sind das Japanische Kabinett, das Musikzimmer und das Chinesische Spiegelscherbenkabinett, in dem Wilhelmine ihre Memoiren schrieb.

Ebenfalls zur Eremitage gehören ihre malerischen Wasserspiele und eine märchenhafte Orangerie mit dem zentralen Sonnentempel, der von Apoll, dem Gott der Musen, bekrönt ist.

Hofgarten Eremitage
Eremitage Haus Nr. 1
95448 Bayreuth
Tel.: 0921/75969-37
Fax: 0921/75969-41
www.bayreuth-wilhelmine.de

Hofgarten Eremitage

Eremitage Haus Nr. 1, 95448 Bayreuth

Telefon: 0921/75969-37
Telefax: 0921/75969-41
E-Mail Homepage

Quelle: FrankenTourismus / FTM GmbH


Angebote auswählen & anfragen

Merken Sie sich verschiedene Angebote, Hotels oder Orte für eine Sammelanfrage vor.

Sie haben noch keine Auswahl getroffen.