Zur Startseite

Erlebnispark Schloss Thurn rüstet auf

Mit der Saisoneröffnung am 8. April 2017 können Familien neue Fahrgeschäfte und andere interaktive Elemente erleben.

Der Erlebnispark Schloss Thurn ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie. Eine spannende Fahrt in der VR-Achterbahn (einmalig in Bayern), eine Abkühlung in der Wildwasserbahn oder ein Besuch des großen Ritterturniers – hier kommt jeder voll auf seine Kosten. Der Erlebnispark bietet noch viele weitere Fahrgeschäfte und ab der Saisoneröffnung am Samstag, 8. April 2017 zusätzlich eine neue Themenwelt.
„Das magische Tal“ beinhaltet zwei neue Fahrgeschäfte, den Freefall-Tower „Ritterschlag“, einen 20 Meter hohen Turm in Form eines Ritterschwerts und den Kettenflieger „Hexentanz“. Weiter interaktive Elemente wie ein brodelnder Kessel, magischer Spiegel und bewegliche Ritterfiguren runden die neue Themenwelt ab.

Der von der Familie Graf Bentzel geführte Erlebnispark bietet ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Während die Kinder im weitläufigen Park Spaß haben, können sich die Eltern auf der Liegewiese mit klassischer Musik ausruhen. Ein Erlebnisbereich mit Tieren und der Motorikpfad sind weitere spannende Attraktionen. Entdecken Sie selbst die Vielfalt.

Eintrittspreise:

  • Kinder bis 3 Jahre: frei
  • Kinder bis 11 Jahre: € 19,00
  • Erwachsene: € 21,00
  • Familienkarte (2 Erwachsene und 2 Kinder): € 69,00
  • Familienkarte (2 Erwachsene und 3 Kinder): € 85,00

Das könnte Sie auch interessieren:

1 von

Weitere Informationen:

Erlebnispark Schloss Thurn
Schlossplatz 4
91336 Heroldsbach
Telefon: +49 (0)9190 9298 98
E-Mail: info@schloss-thurn.de
Homepage: http://www.schloss-thurn.de


Schloss Thurn Erlebnispark »

Ob "Schneewittchen" oder "Ritter" - im Erlebnispark Schloss Thurn darf sich ...

Westernshow