Zur Startseite

Bayerische Freigeister

Die bayerischen Freigeister nehmen Sie mit auf eine Tour durch ihre Weinkeller, Weiden und Berghütten. Diese Personen sind so einzigartig wie ihre Kreationen. Und doch haben alle eins gemeinsam: Sie sind tief in Bayern verwurzelt.

Die Persönlichkeiten in unseren Geschichten machen das traditionsbewusste und doch moderne Bayern zu einem einzigartigen Erlebnis für Besucher. Denn sie wären keine Freigeister, wenn sie den bayerischen Traditionen nicht ihren eigenen Anstrich verpassen würden. So wird der Alphirte im Winter zum Opernstar und der wilde Winzer macht nach alter Tradition modernen Wein. Die bayerischen Handwerker und Künstler in dieser Rubrik sind authentisch, kreativ – und dabei urbayerisch.

Die Freigeister lieben ihre Heimatorte mit ihren Brauchtümern und ihrer bayerischen Lebensweise. Und dort richten sie sich auch ihre Betriebe ein. Zwar sind sie bekannt in den Kunst- und Gourmetszenen der ganzen Welt – doch nur in ihrer bayerischen Heimat erleben Sie sie hautnah und in ihrem Element.

Erhalten Sie einen intensiven Einblick, wie die jungen Wilden in feinster Handarbeit bayerische Tradition leben und damit ganz eigene Wege gehen.

Leidenschaft für die Musik: Auch auf der Alpe blättert Karg gerne in Notenblättern und macht seine Gesangsübungen.

Der singende Alphirt – zwischen Vieh und Arien »

Zwei Berufe, ein Leben: Florian Karg lebt im Sommer auf der Alpe. Im Winter steht er als Tenor auf der Bühne. Ein faszinierender Freigeist aus Bayern!

Andi Weigand vor seinen Weinbergen in Iphofen.

Der Wilde Winzer – Rebell trifft auf Tradition »

Franken ist bekannt für seinen guten Wein. Jetzt bringt der Jungwinzer Andi Weigand frischen Wind in die Region – und vereint Tradition mit neuen Ideen.

Bayerische Popmusik: Tradition trifft auf modernen Beat »

Maria Reiser vereint Klänge anderer Kulturen, laute Bässe und traditionelle Blasinstrumente in bayerischer Popmusik. Damit begeistert die Sängerin weltweit.

Lüftlmaler Bernhard Rieger

Lüftlmalerei: zeitgenössische Heimatkunst nach traditionellem Handwerk »

Der Künstler Bernhard Rieger pflegt die Tradition der alten Lüftlmalerei. Das Leben im Alpenraum und seine Menschen inspirieren ihn zu seinen Motiven.

Maskenschnitzer Timm Buckley

Der Blick hinter die Maske: Maskenschnitzer Timm Buckley »

Timm Buckley hat sich als traditioneller Maskenschnitzer einen Namen gemacht. In der Oberpfalz sorgt er mit seinen schaurigen Masken für Gänsehaut.

Felix Schneider aus dem Sosein

Sosein Restaurant: auf Entdeckungsreise beim Spitzenkoch »

Im Sosein Restaurant begeben sich die Gäste auf eine Erlebnisreise: exklusive Gerichte mit einzigartigen Aromen – ausschließlich aus regionalen Produkten.

Michael Thalhammer

Lederhosen-Rebell Michael Thalhammer: Tattoo trifft Tracht »

Traditionelle Lederhosen mit individuellen Tattoos: Der Mode-Rebell Michael Thalhammer macht für seine Kunden aus bayerischer Tracht moderne Einzelstücke.

Kilian Trenkle

Jede Schelle ein Einzelstück – zu Gast beim Allgäuer Kuhschellenschmied »

Kilian Trenkle ist Schellenschmied und Yogalehrer. Die Kuhschellen des Pfronteners sind so einzigartig wie er selbst – und ein Stück bayerische Identität.


Pressekontakt

BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH
Arabellastraße 17
81925 München