Zur Startseite

"artouro" - Bayerischer TourismusArchitekturPreis 2013

Auch 2013 hat die Jury des Bayerischen TourismusArchitekturPreises „artouro“ wieder die schönsten Tourismusbauten ausgewählt, die in den vergangenen drei Jahren in Bayern entstanden sind. Unter zahlreichen Bewerbungen und 7 Finalisten wählte die Jury einen Preisträger aus und vergab einen Sonderpreis. Die ausgezeichneten Projekte wurden am 06. Mai 2013 bei einem Festakt im Museum Brandhorst in München, einem der Preisträger des artouro 2011, geehrt.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.byak.de/start/architektur/artouro

Folgende Projekte wurden auszgezeichnet:

Preisträger „artouro 2013“: Entspannungswürfel im Hofgut Hafnerleiten, Bad Birnbach

Sonderpreis: Schneekirche Mitterfirmiansreut, Philippsreut

----------------------------------------------------------------------------------

Hier die 7 Finalisten für den Bayerischen TourismusArchitekturPreis 2013:

Entspannungswürfel im Hofgut Hafnerleiten

Entspannungswürfel im Hofgut Hafnerleiten, Bad Birnbach »

Fünf reduzierte, kubische Baukörper mit den Nutzungen Massage, Kosmetik, Sauna, Meditation und Ruheraum ergänzen das Hofgut um 'Wohlzeiten' über das ganze Jahr.

Ostportal

Schneekirche Mitterfirmiansreut, Philippsreut »

Vor hundert Jahren bauten sich die Einwohner von Mitterfirmiansreuth im Bayerischen Wald eine Kirche aus Schnee um den Bischof auf das Fehlen einer eigenen Kirche im Ort aufmerksam zu machen.

Lufthütte am Tannerhof

Tannerhof in Bayrischzell »

Ursprünglich als Sanatorium für Naturheilverfahren geführt, präsentiert sich der Tannerhof seit seiner umfassenden Renovierung als Naturhotel und Gesundheitsresort.

Internationale Jugendbegegnungsstätte, Oberschleißheim

Internationale Jugendbegegnungsstätte, Oberschleißheim »

Das Konzept für diesen Ort sah drei richtungslose Holzskulpturen mit einem gemeinsamen Zentrum vor, die zum Bestandteil der bestehenden Landschaft werden bzw. sich zu dieser ausrichten.

Blick auf das Weingut Schmachtenberger

Weingut Schmachtenberger, Randersacker »

Ein zweigeschossiger Neubau, der die Hanglage geschickt nutzt, gibt sich vor der hist. Hausteinfassade des Bestands mit seiner streng kubischen Form und der schlichten vorgehängten Muschelkalkverkleidung bescheiden, aber ganz und gar nicht unscheinbar.

Blick auf das Limeseum

Limeseum - Museum im Römerpark, Ruffenhofen »

Das LIMESEUM ist als kontinuierlich ansteigende Rampe konzipiert. Die runde Form ermöglicht dabei dem Ausstellungsbesucher eine durchgängige visuelle Verknüpfung mit den umgebenden Elementen des UNESCO-Welterbes.

Ausstellung im Museum der Bayerischen Könige

Museum der Bayerischen Könige, Hohenschwangau »

Im ehemaligen Hotel Alpenrose direkt am Alpsee unterhalb der Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau ist ein neues Museum über die Geschichte des Wittelsbacher Königshauses entstanden.


Entspannungswürfel im Hofgut Hafnerleiten image.enlarge
Entspannungswürfel im Hofgut Hafnerleiten © Stefan Hanninger